Lautes Schnarr-Geräusch bei sehr niedrigen Drehzahlen

Tipps und Fragen
Benutzeravatar
JediKnight
Anfänger
Beiträge: 61
Registriert: 07.11.2016, 11:39
Wohnort: Köln
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000 E7
Kontaktdaten:
Status: Offline

Lautes Schnarr-Geräusch bei sehr niedrigen Drehzahlen

Beitragvon JediKnight » 30.03.2017, 17:29

Da meine Maschine noch Vergaserprobleme hat, passiert es mir manchmal. dass beim Anfahren der Motor fast aus geht, da die Drehzahl sehr absackt.
Dabei gibt es kurz ein ganz heftiges Schnarrgeräusch, als ob irgend ein Freilauf tätig werden würde, damit der Motor nicht ausgeht. Oder wie ein Lager das Spiel hat und im Lauf vibriert.
Kennt das jemand?

Benutzeravatar
TopfGold
Schrauber
Beiträge: 880
Registriert: 02.09.2009, 18:14
Wohnort: Bayern
Motorrad Typ: E '99 111.000km
Status: Offline

Re: Lautes Schnarr-Geräusch bei sehr niedrigen Drehzahlen

Beitragvon TopfGold » 30.03.2017, 19:31

Du hast in deinem anderen Thread ja schon angedeutet, dass du nicht weißt, wann die Ventile zuletzt, oder wie bei dir das erste mal, kontrolliert wurden. Fang doch damit an, um dir Klarheit zu verschaffen.
Kontrollieren ist easy und nicht aufwendig. Einstellen kommt später und ist ne ganz andere Hausnummer.
Beim Demontieren des Luftfilterkastens fällt dir vielleicht sogar auf, dass der nicht richtig montiert war... wer weiß...

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11016
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Lautes Schnarr-Geräusch bei sehr niedrigen Drehzahlen

Beitragvon Oppa » 30.03.2017, 22:54

na ja, beim Ventilspiel habe ich auch schon erlebt, dass 3 Leute 4 verschiedene Messergebnisse hatten! :roll:

Aber ansonsten kommst Du um diese Basics nicht drumrum, da hat TopfGold schon recht!

Zu meiner Antwort im ersten Thread kann ich nur ergänzen: Du hast ein multiples "Nebelproblem"! #-o
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
JediKnight
Anfänger
Beiträge: 61
Registriert: 07.11.2016, 11:39
Wohnort: Köln
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000 E7
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Lautes Schnarr-Geräusch bei sehr niedrigen Drehzahlen

Beitragvon JediKnight » 31.03.2017, 11:00

Hallo und Danke,


ich werde mal zusehen, dass der Motor erst mal wieder sauber läuft. Vielleicht hat sich dann ja dieses Problem auch erledigt.
Für das Wochenende stehen Kompressionsmessung, Ölwechsel, Vergaser in allen Einzelheiten einstellen und Ventilspiel kontrollieren auf dem Programm.
Es sei denn ich muss doch die Küchenwand fliesen. LOL

Grüße

JediKnight

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22082
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Lautes Schnarr-Geräusch bei sehr niedrigen Drehzahlen

Beitragvon Zauberer » 31.03.2017, 16:30

JediKnight hat geschrieben:Für das Wochenende stehen Kompressionsmessung, Ölwechsel, Vergaser in allen Einzelheiten einstellen und Ventilspiel kontrollieren auf dem Programm.
strammes Programm für ein Wochenende.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
JediKnight
Anfänger
Beiträge: 61
Registriert: 07.11.2016, 11:39
Wohnort: Köln
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000 E7
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Lautes Schnarr-Geräusch bei sehr niedrigen Drehzahlen

Beitragvon JediKnight » 03.04.2017, 17:19

Hallo Zauberer,

das Ventilspiel habe ich nicht mehr gemessen, als ich gesehen habe, dass eine Zündkerze (Zylinder Nr. 3) schwarz und nass ist.
Erst mal ein Reparatursatz für den Vergaser einbauen. Der Reparatursatz Ist schon unterwegs, sollte morgen (4.4.2017) da sein.

Aber die Ventile bekommen auf jeden Fall noch meine volle Aufmerksamkeit.

JediKnight

Benutzeravatar
dr.gonzo
Alter Hase
Beiträge: 537
Registriert: 22.06.2012, 19:46
Wohnort: Trier
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 1991
Status: Offline

Re: Lautes Schnarr-Geräusch bei sehr niedrigen Drehzahlen

Beitragvon dr.gonzo » 04.04.2017, 07:25

meine karre schnarrt komplett unterhalb von 3,5 t U^^ kawa eben. nä, is halt resonanz- und spielbedingt, vor allem bei unter 1 t U. hat höchstwahrscheinlich garnix mit deinem problem zu tun.
ZZR 600 D BJ 1991 km-Leistung 129.000 km



Never change a running system.

Benutzeravatar
JediKnight
Anfänger
Beiträge: 61
Registriert: 07.11.2016, 11:39
Wohnort: Köln
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000 E7
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Lautes Schnarr-Geräusch bei sehr niedrigen Drehzahlen

Beitragvon JediKnight » 06.04.2017, 16:27

@Topfgold:

Ne, bei meiner Maschine hört es sich recht dramatisch an. Als ob der ganze Motor kaputt wäre. Dauert aber immer nur ne Sekunde.


JediKnight

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11016
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Lautes Schnarr-Geräusch bei sehr niedrigen Drehzahlen

Beitragvon Oppa » 07.04.2017, 06:59

Du meinst wahrscheinlich Dr. Gonzo! ;)

Hast Du das "Schnarrgeräusch" lokalisieren könne?
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:


Zurück zu „Schrauberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast