Kompatibilität D- / E-Modell Motor Aufhängung / ZXR 400

Tipps und Fragen
Benutzeravatar
zwille
Fingerwundschreiber
Beiträge: 466
Registriert: 13.05.2008, 20:04
Wohnort: Bremen
Motorrad Typ: ZZR 600 E - EZ 1996
Status: Offline

Kompatibilität D- / E-Modell Motor Aufhängung / ZXR 400

Beitragvon zwille » 22.10.2014, 08:53

Moin.

Wahlweise könnnte das Folgende auch in den Kompatibilitätsthread bzgl. D- und E-Modell verschoben werden, aber ich war mir nicht so sicher, ob das nicht die Übersichtlichkeit des Kompatibilitätsthreads negativ beeinflusst.

Der Fränkie hat geschrieben, dass er eine ZXR 400 mit einem D-Modell-Motor fährt.
Fränkie hat geschrieben:Ich habeein ZXR 400 in der ein Motor von der ZZR- 600 D eingebaut wurde.


Jetzt ist es ja so, dass man den E-Modell-Motor auch in ein D-Modell einbauen kann. Also sind die Motoraufhängungspunkte zwischen D- und E-Modell gleich, oder? Das würde doch im Umkehrschluss heißen, dass auch der E-Modell-Motor in die ZXR 400 passt, richtig? Von Peripherie wie Krümmer, Ram-Air etc sehe ich jetzt erstmal ab. Mir geht es nur um die Motoraufhängung und dass der Ventildeckel zwischen den Rahmen des D-Modells und (wenn es wer weiß) der ZXR 400 passt, was ja selbst innerhalb des E-Modells schon mal Probleme machen kann.

Danke euch.
Gruß
Zwille

Zurück zu „Schrauberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast