Forumskosten

Hier kannst du uns loben oder tadeln.
Verbesserungsvorschläge gerne willkommen.
Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22058
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Forumskosten

Beitragvon Zauberer » 01.04.2010, 09:01

Neuregelung am 15. April!!!!!

Die Kosten für dieses Forum steigen aufgrund von Serverkosten, Wartung und Webspace in nicht mehr tragbare Regionen.
Daher haben die Admins beschlossen, für jeden geschriebenen Beitrag 5 Cent in einem Forumspool zu sammeln. Die Abrechnung erfolgt monatlich und sollte die laufenden Kosten decken.
Andere Foren haben ähnliche Mechanismen schon seit langer Zeit installiert.
Diese Maßnahmen hätten als wünschenswerten Nebeneffekt, dass die Flut der Spam Beiträge in unserem Forum auf ein erträgliches Maß zurück gehen.

Wir hoffen auf euer Verständnis.

Die Admins

Eure Kontoverbindungen zum Einzug der Gebühren sendet ihr bitte per PM an einen der Admins
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
zzrler
Forumsschlampe
Beiträge: 3018
Registriert: 05.06.2007, 12:40
Wohnort: Mühlheim an der Donau
Motorrad Typ: keins
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon zzrler » 01.04.2010, 09:21

Klasse Idee Ralf. =D>
Aber meinst du nicht das 5 cent ausreichend sind? Schicke Dir sofort meine Kontodaten.
R I P Lotte *25.05.1998 +19.06.2009


Bevor du urteilen willst, über mich oder mein Leben,
ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden...
und erst dann kannst du über mich urteilen

Benutzeravatar
Kasi
Moderator
Beiträge: 6997
Registriert: 14.09.2005, 19:01
Wohnort: 32457 Porta Westfalica/Ostwestfalen
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon Kasi » 01.04.2010, 09:33

Lasst uns 10cent nehmen dann kann der mit den meissten posts in begleitung der admins im sommer in urlaub fahren(als anreiz)......mannliche sieger fahren nach thailand..weibliche nach island :D :D
Endlich was zum toben

Nix mehr Buell dafür wieder D-Modell 6800Km

Wenn Gott gewollt hätte das mein Moped sauber sein soll würde er Spüli in den Regen geben!

Benutzeravatar
nevar
Schrauber
Beiträge: 861
Registriert: 13.10.2009, 20:43
Wohnort: Solsystem - 3. Planet Erde - Kontinent Europa - Land: BRD - BL: Saarland - Stadt: Blieskastel
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon nevar » 01.04.2010, 10:48

Wird Paypal angeboten?

Ich gebe nunmal ungern meine Bankverbindung raus. Mit Paypal könnt ich leben. Alternativ würde ich anbieten beim jährlichen Forumstreffen die Kohle Bar rüberzureichen.
Siegen, Stürzen oder Defekt vortäuschen!

Benutzeravatar
THOR
Kurvenheizer
Beiträge: 1343
Registriert: 06.05.2008, 21:45
Wohnort: Burscheid-Bergisches Land
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon THOR » 01.04.2010, 11:06

nevar hat geschrieben:Wird Paypal angeboten?

Ich gebe nunmal ungern meine Bankverbindung raus. Mit Paypal könnt ich leben. Alternativ würde ich anbieten beim jährlichen Forumstreffen die Kohle Bar rüberzureichen.


JA ohne Paypal sollte das nicht abgewickeltwerden :-k

Schönen Gruß aus'm Bergischen
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller.

Benutzeravatar
SpeedDemon
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 31.08.2009, 23:22
Wohnort: München
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon SpeedDemon » 01.04.2010, 11:14

Find ich gut. Wird es auch eine Flatrate für Vielposter geben :?:

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22058
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon Zauberer » 01.04.2010, 11:37

SpeedDemon hat geschrieben:Find ich gut. Wird es auch eine Flatrate für Vielposter geben :?:

Über Staffelpreise haben wir auch schon nachgedacht und werden diese auch anbieten.
Eine Flaterate wird es aber nichtgeben, da diese die Spamflut noch weiter fördern würde.

Paypal wird als Zahlungsmittel anerkannt.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon Mad-Dog » 01.04.2010, 11:53

Ich bitte aber zu beachten, dass bei Paypal eine Gebühr von 2% zusätzlich berechnet werden muß, da bekanntlich derjenige, der Empfänger ist, Gebühren an paypal entrichten muß. Diese können nicht zu Lasten der Gesamtheit gehen.

Wer daher den Weg der Banküberweisung oder der Abbuchungserlaubnis nicht gehen will, hat diese Regelung zu akzeptieren.

Benutzeravatar
Roadrunner
Ehrenadmin
Beiträge: 12338
Registriert: 14.01.2005, 08:41
Wohnort: Massenbachhausen / BW
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon Roadrunner » 01.04.2010, 12:27

Ab Juni 2010 verlangt unsere Regierung auch eine neue Steuer !!!! Sie möchte von den Providern 1 cent pro gesendete email . Der Staat erhoft sich dadurch einnahmen in Milliarden höhe und hofft das dadurch auch die Spam nachrichten deutlich runter gehen !!!
NO RISK - NO FUN

Benutzeravatar
dennis_liebich
Schrauber
Beiträge: 862
Registriert: 18.08.2008, 21:24
Wohnort: kerken 47647
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon dennis_liebich » 01.04.2010, 14:12

finde das super. werden auch schon geschriebene beiträge nach berechnet? da habe ich mit meinen knappen 800 beiträgen ja noch rel glück. :-)

um missbrauch oder betrug zu vermeiden, würde ich so etwas wie eine schreibguthaben anbieten. also eine forums prie payt karte. die mit einem guthaben aufgeladen werden muss. :-)
- Signatur entfernt - Zauberer
Mann muss nur warten können, dann wird aus Gras wieder Milch

Benutzeravatar
Maddin_HH
Forenlegende
Beiträge: 3734
Registriert: 24.01.2006, 00:42
Wohnort: Hamburg
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon Maddin_HH » 01.04.2010, 14:42

Ich find das auch gut! Da wir alle das Forum benutzen, sollten auch die Kosten auf alle verteilt werde. Aber ich denke mal, dass sowieso nur die Stammuser etwas dazu beitragen werden. Ist ja eigentlich auch nicht so tragisch, da diese Stamm-User ja eh die meisten Beiträge schreiben.
Eine Zahl-Pflicht kann man ja eh nicht draus machen, oder habt ihr das vor? Sprich die die nichts bezahlen haben dann Einschränkungen im Forumsbereich?
"Things should be made as simple as possible but not any simpler" (A. Einstein)

D-Modell ´91 / 100.000 km
mit E-Modell-Motor ´95 / 80 tkm

Triumph Sprint ST 1050 ABS ´08

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7191
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon can2abi » 01.04.2010, 14:45

ich denke mal, das ich, als oberstänkerer auch einen anspruch habe!!!

für jeden beitrag, den ich schreibe, möchte ich eine kleine unkostenvergütung haben, die staffelung wird noch bekannt gegeben, somit kann ich mir auch den harz leisten 8)
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
Dr.Metulskie
Fingerwundschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 21.06.2009, 14:43
Wohnort: Oldenburg i.OL
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon Dr.Metulskie » 01.04.2010, 15:11

hey gute Idee

vielleicht kann man für die Einträge auch im Voraus ein Kontingent kaufen
z.B. 100 Beiträge anstatt für 5€ dann bei Vorkasse für 4,50€ :p

Kann man evtl. auch Bonuspunkte sammeln 8)

Bild
ZZ-R 600 (ZX 600E), Bj. 5/2001, 29.980 km, Griffheizung, MRA Tourenscheibe rauchgrau, Sitzbank vom Sattler,


Bild

Benutzeravatar
RAVEN`S Weibchen
Forenlegende
Beiträge: 3161
Registriert: 14.06.2007, 14:18
Wohnort: Zeiskam
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon RAVEN`S Weibchen » 01.04.2010, 15:22

Ich sehe das etwas anderst.
Warum 5 cent für jeden Beitrag?
Warun macht ihr nicht für jedes Mitglied einen Monatsbeitrag von ca. 5€ -7€ aus?
Das wär doch einfacher und ihr müßt für die Beiträge keine Rechnung anfertigen ;)
Wenn ihr dann Eure Kosten gedeckt habt und es ist noch was über, könnt ihr den Rest in die Forumskasse schmeißen für das nächste Treffen.
Also bei mir werden dann definitive die Beiträge weniger :roll:
ZZR 600 E "Rise of the Dragon", Bj. 93 E Modell ,36 150 km, 98 PS
Lebe dein Leben und genieße jeden Tag, den es könnte dein letzter sein.

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22058
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon Zauberer » 01.04.2010, 15:50

@Can
ein netter Gedanke. Aber auch du wirst nicht drumherrum kommen. Wenn du hier nicht mehr stänkern kannst, wirst du doch nur krank. Und ist dir deine Gesundheit die paar Cent nicht wert?

@Dr.Metulskie
Auch eine Überlegung wert.

@Ravens-Weibchen
Na wenn wir damit die Spams einschränken, ....
Du kannst froh sein, dass ich gegenüber den anderen Admins die Sondergebühr für Smilies abwenden konnte.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
gzippo
Kurvenheizer
Beiträge: 1102
Registriert: 12.06.2007, 22:27
Wohnort: Hamm / Westf.
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon gzippo » 01.04.2010, 16:28

die admins könnten es doch auch von der anzahl der wörter
abhängig machen und dann verrechnen.

0,5 cent pro wort -> derzaubererhättedannjetzt30centzuzahlen ;)
(daswarjetztdochauchnureinwort!)

schönes osterweekend!
gruß guido
Gruß Guido! Bild

ZZR600E (ZX600E4) - Bj.98 - 98PS
Barracuda 4in1 - Heckhöherlegung - Hinterradabdeckung - schwarze Blinker und Rücklicht..... usw.

Meine Kleine - Gern anschaun, bewerten + kommentieren!

Benutzeravatar
kawaisgeil
Kurvenheizer
Beiträge: 1326
Registriert: 08.08.2009, 20:36
Wohnort: 45699 Herten
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon kawaisgeil » 01.04.2010, 16:51

ich wär für einen spam filterBild
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist!

http://zzr600e.de.tl/so-fing-es-an.htm Bild

Benutzeravatar
TopfGold
Schrauber
Beiträge: 880
Registriert: 02.09.2009, 18:14
Wohnort: Bayern
Motorrad Typ: E '99 111.000km
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon TopfGold » 01.04.2010, 17:04

Ich finde die Idee nicht gut, dass man pro Beitrag zahlt. Da finde ich es besser, wenn man die T-shirts, Aufkleber, etc. teurer macht. Werbung in erträglicher Weise von motorradspeziefisches Firmen auf dem Board würde mich auch nicht stören und wäre evtl. auch ganz nützlich.

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10968
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon Oppa » 01.04.2010, 17:19

Das ist ein zweischneidiges Schwert mit dem "pro Beitrag". Vielleicht 'ne Kombi anbieten: die ersten 50...100...200 Beiträge für einen festgelegten Beitrag, alles, was darüber geht, kostet extra.

Das sollte insbesondere hinsichtlich der "Experten" hier im Forum bedacht werden, die sich dann vielleicht überlegen, 'ne Info oder 'ne technische Hilfestellung etc. zu geben, wenn sie dafür auch noch bezahlen müssen.

Ansonsten warten wir doch mal das Ende des heutigen Tages ab und was da sonst noch so an Vorschlägen kommt. Vielleicht gibt's ja dann eine ganz neue Erkenntnis, gell? :D :D :D
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
TopfGold
Schrauber
Beiträge: 880
Registriert: 02.09.2009, 18:14
Wohnort: Bayern
Motorrad Typ: E '99 111.000km
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon TopfGold » 01.04.2010, 17:36

Oppa hat geschrieben:... Vielleicht gibt's ja dann eine ganz neue Erkenntnis, gell? :D :D :D


das glaub ich auch ;)

Benutzeravatar
kawaisgeil
Kurvenheizer
Beiträge: 1326
Registriert: 08.08.2009, 20:36
Wohnort: 45699 Herten
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon kawaisgeil » 01.04.2010, 18:06

genau, vieleicht heist es dann ja , april, april , sind nicht 5 cent pro beitrag sondern 10 centBild
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist!

http://zzr600e.de.tl/so-fing-es-an.htm Bild

Benutzeravatar
Schnuller-Dieb
Kurvenheizer
Beiträge: 1151
Registriert: 02.08.2007, 21:38
Wohnort: Vlotho/ Ostwestfalen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon Schnuller-Dieb » 01.04.2010, 19:03

ich glaube allgemein das es nen April-Scherz is :D
Kawasaki Z1000 BJ 2010

Benutzeravatar
Kasi
Moderator
Beiträge: 6997
Registriert: 14.09.2005, 19:01
Wohnort: 32457 Porta Westfalica/Ostwestfalen
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon Kasi » 01.04.2010, 19:18

Das hat ja ganz schön lange gedauert....bei einigen Bild
Endlich was zum toben

Nix mehr Buell dafür wieder D-Modell 6800Km

Wenn Gott gewollt hätte das mein Moped sauber sein soll würde er Spüli in den Regen geben!

Benutzeravatar
RAVEN`S Weibchen
Forenlegende
Beiträge: 3161
Registriert: 14.06.2007, 14:18
Wohnort: Zeiskam
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon RAVEN`S Weibchen » 01.04.2010, 19:24

Und Kasi muss für den Smilie 1€ in die Kasse werfen :lol:
ZZR 600 E "Rise of the Dragon", Bj. 93 E Modell ,36 150 km, 98 PS
Lebe dein Leben und genieße jeden Tag, den es könnte dein letzter sein.

Benutzeravatar
Matrix
Forenlegende
Beiträge: 2228
Registriert: 26.08.2008, 17:57
Wohnort: 91710 Gunzenhausen
Motorrad Typ: zx600 e Bj.94
Status: Offline

Re: Forumskosten

Beitragvon Matrix » 01.04.2010, 19:30

Kasi hat geschrieben:Das hat ja ganz schön lange gedauert....bei einigen Bild

....das liegt bestimmt am Aprilwetter... :lol: :lol: :lol:
ZZR 600 E Bj.94 71 Tkm


Zurück zu „Lob, Tadel und Verbesserungsvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast