Kann mir das jemand mal erklären?

Hier kannst du uns loben oder tadeln.
Verbesserungsvorschläge gerne willkommen.
Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon Mad-Dog » 27.08.2012, 21:55

Oh, jetzt werde ich auch noch persönlich angesprochen ?
Hatte ich je KOntroversen mit Dir Tyson ? Habe ich Dich je schief angesprochen Habe ich je einen user angemotzt ?
habe ich nicht stets versucht, diplomatisch zu schreiben und erstmal dei Dinge zu ergründen, woran es liegt ?

Man kann es nie immer allen Recht machen - das ist klar. Keiner sagt etwas vor Ort, nimmt einen zur Seite in der Art "Du hör mal, der Ton gerade, war nicht gut. Du, ist das jetzt Spaß oder Ernst ?"

Jeder hat seine Leute, mit denen er erstmal auf einem Treffen eher zusammen klönt, hockt und Spaß hat. Wie bereits beschrieben, gibt es bei neuen Usern ein beschnuppern. Nun ja, selbst bei eingefleischten Usern ist das beschnuppern noch schwer bzw. findet ga nicht statt. Ist doch vollkommen Ok..
Anscheinend habe ich Dir , da Du mich persönlich ansprichst, etwas getan, obwohl ich kaum ein Wort mit Dir gewechselt habe auf den Treffen, weil wir beide uns anscheinend egal sind - auch Ok. meine Güte, Du wirst udn ich habe damit kein Problem. Aber das nun auf die Allgemeinheit zu münzen, finde ich nicht in Ordnung.

Liebe neue und kürzlich eingetretene User der ZZR 600 Community:
Nein, Ihr braucht keine Angst zu haben - es geht manchmal lustig, manchmal rau zu - aber wenn man einmal dabei war und weiß, was dahinter steckt, sind se alle lieb - auch Tyson, auch Zauberer, auch Mad-Dog und die anderen.

Nur manchmal , wenn man sich wiedersieht, habt doch verständnis, dass eine Freunschaft vieler , die seit fast 6-7 Jahren besteht, inniger gepflegt wird, mehr über zoten gelacht wird und manch derber Scherz besser aufgefasst wird, als andere..

In diesem Sinne...

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3569
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon mib79 » 27.08.2012, 21:56

:D :D can.. Ne ne..
LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

Benutzeravatar
dicky
ZZR-Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 14.08.2012, 08:52
Wohnort: Hamm
Motorrad Typ: ZZR 600 E BJ:97
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon dicky » 28.08.2012, 01:24

Hallo an alle!
Ich wurde gerade sehr nachdenklich.Sollte der Spaß miteinander nicht an erster Stelle stehen?
Ich war noch nie bei einem Treffen dabei,erlaube mir aber meine Meinung zu diesem Thema abzugeben.Nach dem durchlesen,fällt mir eins sofort auf,Man liest voneinander,das sagt aber noch nichts über den Menschen aus.Das geschriebene Wort ersetzt nicht die Sprache.Der Humor,der jedem sein eigen ist kann,falsch gedeutet werden.Verständniss und Respekt im gegenseitigem Umgang,muß von beiden seiten kommen.Ob "alt " oder "neu".Freundschaften können geknüpft werden,dabei muß die Chemie aber auf beiden seiten stimmen.Freunde sucht man sich selbst aus,wenn man gar nicht miteinander kann,gebietet es sich trotzdem, Würdevoll
miteinander umzugehen.Wenn Alkohol im Spiel ist und Ihr trinkt ja wohl alle :D (das ist auch schon Humor ,von mir,der Falsch gedeutet werden könnte) redet man nicht nüchtern.was für
Erwartungshaltungen hatt man denn dem anderem Menschen gegenüber.???Ich denke dochmal das,jeder miteinander reden kann und muss.Man sollte auch nicht solange damit warten,dadurch
können weiter Ungereimtheiten,entstehen.Zeitnah,und vor allem Persöhnlich,und nicht Anonym hinter der Tastatur.Alles erscheint gut zu laufen und Irgendwann kommt etwas zur Sprache,was einem nicht passt-stört-unglücklich macht etc......und Paff,so etwas hätte man sich nicht erwartet.Nicht gerade Fair.
Ich freue mich schon auf ein erstes Treffen mit euch.
Da hatt man einen realen Menschen mit Stimme zum geschriebenen Wort.
Und es gibt in jeder Familie,streitigkeiten,Bruderzwist-Zickenkrieg.Streitfähigkeit gehört aber
dazu.
gegrüßt seit Ihr alle
Dicky
--------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag es Fossile Brennstoffe zu nutzen......
E-Modell BJ 97 aktuell 110000. KM :D

Benutzeravatar
pinklady
Fingerwundschreiber
Beiträge: 444
Registriert: 31.05.2011, 22:11
Wohnort: Peine/Rosenthal
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon pinklady » 28.08.2012, 15:28

so ich weiß garnet wo ich hier anfangen soll...
aber ich muss mal versuchen meine Gedanken los zu werden, denn sonst platz selbst mir der Kragen...
ALSO ICH BIN AUCH NOCH "NEU" HIER (quasi seit ca einem Jahr)
hatte bisher 4 Treffen

so und nun zum Thema...
mein erstes Treffen war letztes Jahr beim Härtelthomas...ich war ganz neu hier und kannte niemanden...
ich wurde rechtherzlich von alles begrüßt und habe mich dort auch sehr wohl gefühlt...
dieses erging mir auch nicht anders bei Jens und Miri, bei Britta und Ralf und jetzt bei Schleffi´s Treffen...

so und nun fang ich mal an die Beiträge abzuarbeiten :D
Grüppchenbildung sowas gibt es überall...das ist normal...man muss nur das beste daraus machen...
wenn ich mich ausgeschlossen fühle dann muß ich was dagegen tun und mich nicht noch weiter zurück ziehen...es ist klar das wenn man
neu ist und keinen kennt (so ging es mir ja auch) das man sich erstmal vorsichtig ran tastet und auch nicht weiß wie man sich verhalten soll,
aber wenn man da wie ein Mäuschen in der Ecke steht dann wird das auch nicht besser...

mein Rat geht auf die Leute zu und fangt ggf. Gespräche an

mein Tip an alle Organisatioren der Treffen damit Grüppchenbildung ausgeschlossen werden kann, könnte man (z.B.
wie bei Britta und Ralf auf dem Treffen) verschiedene Spiele anbieten wo die einzelnen Gruppenmitglieder zusammen arbeiten müssen um zu gewinnen....
ich persönlich fand das super klasse und hab dadurch nen guten Drat (behaupte ich jetzt einfach mal!!!) zu einigen Usern bekommen...oder Mad Dog :D 8) [-o<

zum Umgangston eins sollte euch klar sein...wenn Missverständnisse auftreten dann solltet ihr das gleich klären und nicht jetzt im nachhinein...kommt besser...
und meistens ist es ja eh so das man das einfach nur falsch verstanden hat, weil man den jenigen nicht richtig einschätzen konnte
oder der jenige heute einfach mal nen schlechten tag hatte...mein Gott kann alles passieren, denkt immer dran das euch sowas auch passieren kannn...

zum VIP - Tisch wer keinen Spass verstehen kann ist selber schuld!!!!achso nur zur Info der VIP - Bereich war eh nur für Frauen :!:

Bonnies Clyde hat geschrieben:Erschwerend kam bei diesem Treffen auch die räumliche Trennung der Unterkünfte zum Tragen. Denn anders als ich es sonst von solchen Treffen von Gleichgesinnten, und das sind wir als ZZR/Motorradfahrer in einen gewissen Umfang, gewohnt bin kam es nicht einmalzu einer gemeinsamen Verabschiedung, welche ja am Grillplatz stattfinden sollte.Diese erachte ich nur als höflich und eigentlich selbstverständlich. Dennoch haben wir die Sonnenhofgäste nach dem Samstagabend nicht mehr gesehen oder gehört. Was ich persönlich schon schade und fast schon unhöflich fand.


die räumliche Trennung lässt sich meistens ja nicht vermeiden denn wer hat schon soviele Zimmer parat wie wir brauchen...
das mit der Verabschiedung liegt mir sehr schwer im Magen
Ich kann nicht verstehen wie dieses angeht...Am Samstagabend haben Britta und ich mehrmals gefragt / gesagt ob wir uns heute schon verabschieden oder ob wir uns morgen noch sehen...
daraufhin fragte man uns wann wir denn ca Sonntag früh auftauchen und wir sagten das wir bis 10 Uhr in der Früh da wären...jetzt versteh ich das problem nicht :!: :?: :!:

irgendwie fühle ich mich grad persönlich angegriffen von diesem gesammten Beitrag...wir sind keine Kühle Gruppe, wir verstehen uns nur gut und können und gut einschätzen
und wissen wie wir miteinander reden können, dürfen, etc...mehr möchte ich dazu nicht sagen!!!!

Fazit entweder man versteht sich oder nicht...klappt es nicht ist man als neuer immer angearscht das ist richtig...aber wie auch in einer richtigen Familie
muss man sich einen gewissen Rang erst ergattern (das heißt aber nicht das du dich als neuer beweisen musst)...wie sagte der Admin so schön. "man sollte sich halt nur mit einbringen"

@ dicky so schlimm sind wir auch nicht wie hier beschrieben...nur manchmal ein bissel kaotisch halt...freue mich auf´s erste kennen lernen....

so, sorry das es so lang geworden ist wäre wahrscheinlich noch länger wenn ich jetzt nicht los müßte :lol: :lol: :lol:
Sei nett zu mir, eines Tages könnt ich dein Therapeut sein ;-)

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon Mad-Dog » 28.08.2012, 16:37

oder Mad Dog

siehste, ich bin nicht so grimmig wie ich immer dreinschaue - man kann auch Spaß haben und mit mir lachen :D :D :D Soll ich nach Peine/Rosenthal kommen und erneut auf dem Daumen unterschreiben ? :3some

Aber alles in allem hast Du es entsprechend auf den Punkt gebracht - vielen Dank für Deine Ausführungen =D>

Benutzeravatar
Bonnies Clyde
Fingerwundschreiber
Beiträge: 402
Registriert: 25.07.2010, 22:25
Wohnort: Uffenheim
Motorrad Typ: ZX600 E Bj. 03, GPZ 305B Bj 87
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon Bonnies Clyde » 28.08.2012, 17:02

@pinklady.

Du hast da etwas falsch verstanden.
Zudem, und das muss betont werden, handelt es sich hierbei rein um meine subjektive Wahrnehmung und diese muss nicht zwingend konform mit der Anderer sein.

Alles weitere hab ich dir per PN geschrieben, da es hier nicht hingehört.

Trotz dem ganzen Hick-Hack hier.
Allen noch einen schönen Tag.

Mit Grüßen
Wie mein Fahrlehrer schon zu sagen pflegte: "Auf Öl und Wildtieren wird nicht gebremst, die haben einen Reibwert von 0,0!"

Aktuelle Garage: ZZR600E BJ2003; GPZ305 BD BJ87; Honda AfricaTwin DCT Tricolor BJ2017

Benutzeravatar
haertelthomas
Kurvenheizer
Beiträge: 1350
Registriert: 13.11.2008, 20:16
Wohnort: Rosefeld
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon haertelthomas » 28.08.2012, 17:15

Tyson hat geschrieben:Nun auch noch der "Senf" von Johanna und mir:
Zuerst: Vielen Dank nochmals an das Orga-Team! Die Vorbereitung war der Hammer!
Wir haben viele nette Gespräche geführt und es war toll, bekannte und unbekannte Gesichter zu sehen und nun auch zuordnen zu können.


Nach deiner harschen Kritik nach Wendezelle verstehe ich auch nicht, dass niemand geahnt hat das da was nicht stimmt. 8) Und meist ist das auch wie bei anderen Dingen und Beziehungen. Wenn solch ein Knatsch entsteht liegt`s wohl nur selten an der einen Partei/Person allein. Ich kann nur jedem empfehlen gleich zu kommen wenn einem was nicht passt. Das ist immer noch der beste Weg und verhindert solche ausufernden Beiträge.

....und zu der Verabschiedung in Wolkenstein möchte ich auch noch was loswerden. Jens hat sich von den " Fremdschläfern " verabschiedet, da ihm die 1000 Meter/eine Minute mit dem KFZ nicht zu weit waren. Das die halbe Truppe bereits gegen 9 Uhr verschwunden ist hat niemand von uns geahnt oder geschweige denn gewusst. Und das trotz mehrmaliger Nachfrage am Vorabend. Ich habe da so ein wenig den Vorwurf rausgelesen wir hätten das absichtlich gemacht. Das möchte ich aber entschieden von mir weisen. Eine so frühe Abreise gab es meines Wissens auch noch nie zu einem Treffen.
SCHEISS AUF KÜSSCHEN!!!! GUTEN FREUNDEN GIBT MAN EIN BIER!!!!!

Benutzeravatar
Bonnies Clyde
Fingerwundschreiber
Beiträge: 402
Registriert: 25.07.2010, 22:25
Wohnort: Uffenheim
Motorrad Typ: ZX600 E Bj. 03, GPZ 305B Bj 87
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon Bonnies Clyde » 28.08.2012, 17:46

Aus aktuellem Anlass und Informationsstand vorerst gelöscht.

Mit Grüßen
Mathias
Zuletzt geändert von Bonnies Clyde am 30.08.2012, 18:35, insgesamt 2-mal geändert.
Wie mein Fahrlehrer schon zu sagen pflegte: "Auf Öl und Wildtieren wird nicht gebremst, die haben einen Reibwert von 0,0!"

Aktuelle Garage: ZZR600E BJ2003; GPZ305 BD BJ87; Honda AfricaTwin DCT Tricolor BJ2017

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10972
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon Oppa » 28.08.2012, 19:25

Liebe Pinklady, Du gehst da von ganz falschen Voraussetzungen aus: wenn ich das richtig sehe, bist Du als "behütete" Partnerin eines anerkannten und etablierten Forumsmitgliedes in das Forum eingetreten und zu Veranstaltungen mitgenommen worden. Das ist was gaaaaaaaaaanz anderes als wenn 'Peter Schmittchen' alleine irgendwo auftaucht. Ok?

Was ich dazu jetzt noch schreibe, betrifft auch nicht die letzten paar Beiträge, in denen es eher um individuelle Anliegen geht, sondern um das Gesamtpaket, was hier bisher verhandelt wurde (muss mir die erst auch noch durchlesen!).

Hatte auch ursprünglich vor, mich zum Thema nicht zu melden, weil ich Zickereien und Kommunikation der Art „Der hat gesagt, dass die wohl meinte…“ möglichst aus dem Weg gehe. Und es wird wahrscheinlichen den/die eine/n oder andere/n geben, der/die denkt, ich hätte es bleiben lassen sollen. Ich nehme mir aber jetzt mal die Redefreiheit raus im Hinblick auf ein "gesundes" Forum!

Und das, was hier gerade aufgekocht wird und offensichtlich auch schon länger am Brodeln ist, geht an die Substanz. An meine, weil mir gesteckt wurde, ich würde an der Suppe kräftig mitrühren (s. o., da kann ich nur den Kopf schütteln) und an des sozialen Miteinanders im Forum.

Zwei Dinge vorab:

Erstens ist niemand ohne Fehler, ich selbst trete ab und an schon mal in ein Fettnäpfchen und muss dann auch dafür geradestehen und Prügel einstecken. Habe ich mir dann auch verdient.

Zweitens: Leute, überlegt Euch gut, was Ihr für ein Forum haben wollt!

In meinen Augen braucht ein „lebendiges“ Forum eine gemischte Struktur. Es gibt die „Alten“, die Verantwortung für „Ihr“ Forum tragen und wie unsere Admins keine Mühen scheuen, die Sache am Laufen zu halten. Es gibt so was wie ´ne „Mittelschicht“, für die das Forum Ihre Spielwiese ist, die sich hier und da je nach Laune und Können mit Beiträgen, Veranstaltungen, Tourangeboten und technischer Unterstützung einbringen und dann gibt’s natürlich auch die Mitläufer und Neulinge, ohne gefestigten Status und mit sehr unterschiedlichen Ambitionen.

Eine gesunde Gesellschaft braucht alle 3 Komponenten und eine lebendiges Forum auch! Ich will hier bewusst auch mal eine Lanze für unsere Neuen brechen. Sie sind es, die neue Ideen und frischen Wind bringen können (denkt mal an die Entwicklung des Mädelstalks, das war 'ne Neue!).

Malt Euch doch nach und nach ein Forum aus, in dem nur die „Alten“ oder nur die „Mittelschicht“ wäre oder sich nur die „Alten“ und die „Jungen“ usw. tummeln würden. Die Bandbreite läge zwischen langweilig und chaotisch.

Nur mal zur näheren Erläuterung, dass wir auf dem besten Wege sind uns das Leben hier mieß machen zu lassen: mir wurde glaubhaft versichert, dass…

- Mitglieder, die sich viel Mühe mit Veranstaltungen (Treffen, Touren…) machten, wegen Lappalien abgekanzelt oder hintenrum mieß gemacht wurden und sich jetzt mit Fug und Recht denken „rutscht mir doch den Buckel runter, mit mir nicht!“

- es bei Treffen, die offen angeboten wurden, plötzlich „Tischrangordnung“ wie im Plenarsaal herrschte und Leute ohne „ältere Rechte“ gescheucht wurden!

- engagierte Forumsmitglieder nicht Auge in Auge sondern hintenrum angestänkert wurde, aber mit Kommunikationsauftrag, damit die-/derjenige das auch ja mitbekommt. Subordination? Garderobenzwang? Wenn, dann aber bitte gerade und ganz besonders für die, die das von andern einfordern.

Wer in diesem Thread fleißig mitgelesen hat oder die Hintergründe kennt, wird wissen, dass das jetzt nur ein schmaler Auszug dessen war, was gerade so kolportiert wird.

Was sich mir auftut, macht mich zutiefst betroffen. Offensichtlich gibt es auch unter uns jene „Granatwerfer“, die aus voller Deckung aus emotionalen, persönlichen Gründen ihr verbales Feuer auf alles richten, was irgendwie geeignet scheint, ihren Status zu sichern oder hervorzuheben.

Da wird mieß gemacht, rumkommandiert und sich selbst bei passender Gelegenheit genauso in Pose geworfen wir man’s Tags zuvor beim andern moniert hat (kommt halt schon drauf an, wer’s darf und wer nicht, gelle!).

Insbesondere die langjährigen, etablierten Forumsmitglieder (ja, zähle mich in diesem Sinne jetzt auch mal dazu!) sollten sich einmal darüber Gedanken machen, wie es sich anfühlt, wenn man als Neuer oder „Nur-Mitläufer“ suchend und unsicher neue Kreise betritt und im 2. oder 3. Satz schon wegen einer Lappalie abgewatscht wird, möglicherweise nicht einmal so sehr wegen des (vermeintlichen) Fehlers, sondern vielleicht nur mal um zu zeigen, wo der Hammer hängt und was so’n „Otto Normalmitglied“ wert ist.

Das ist in meinen Augen Sandkastenmentalität. Da gibt’s auch die Kids, die schön Ihre Kuchen backen, baggern, Burgen bauen und Indianer spielen und es gibt die, die zwischendurch und mit Genuss mit ihren breiten Stiefeln einmal quer durchmarschieren (ist schon geil, wenn die andern aufheulen, gelle!).

Jetzt haut mir bitte vor’n Kopp, dass ich aus diesem Forumsalptraum aufwache! Allein ich befürchte, dass ich wach bin und dass da voll die Zickenkiste läuft.

Macht das Spaß? Ist das schön? Ok, mir macht‘s keinen Spaß, weshalb ich mich weiter dazu nicht mehr äußern möchte (es sei denn, man zwingt mich übelst dazu). Ich hoffe, dies ist als Hilferuf und Votum für ein gesundes Forum angekommen oder es werden weiter Scharmützel der übleren Sorte geführt. Ist halt so: eine gesunde Gesellschaft braucht gesunde Strukturen und ein gesundes Verhalten.

Dass Fehler gemacht werden, ist menschlich und daher verzeihlich. Permanentes, penetrantes, destruktives Schrauben am System macht die Sache und die Leute kaputt, nicht nur das Opfer, den Täter letztendlich auch…

…und wer lässt sich schon gerne kaputt machen?

Ach ja, Deckel drauf und keiner sieht was, ist des lieben Friedens willen längst nicht mehr geboten. Dazu wurde zu lange zu fest getreten!

Was Mad schon angedeutet hat, wird auch von mir und anderen so gesehen: das Interesse, ein offenes Treffen zu gestalten, wird wohl leider rapide nachlassen. Das ist insofern schade, als dass dadurch jeder die Gelegenheit hatte, mal andere Regionen und andere Leute kennen zu lernen (Thema „frischer Wind“). Wie anderswo schon praktiziert, wird es wohl hier und da dann eher zu regionalen Treffen mit handverlesenem Publikum kommen.

So, dann schau’n wir mal! Wer bei den genannten Spielchen kräftig mitgemischt hat, darf sich jetzt auch fest an's Bein getreten fühlen, alle anderen: lieb, freundlich und wohlwollend weitermachen!

Danke!
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
emil
Kurvenheizer
Beiträge: 1734
Registriert: 22.07.2008, 22:53
Wohnort: Nähe Erfurt / Thüringen
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon emil » 28.08.2012, 21:09

@ Oppa
Ich glaube zu wissen, dass du den o.a. Beitrag mit grösster Sorgfalt und verbaler Vorsicht geschrieben hast und er demzufolge sehr gut für die allgemeine Verständlichkeit aller Mitglieder dieses Forums geeignet ist.
@ alle, die es lesen wollen :D
Ich weiss nur, dass ich auf Grund meiner Mentalität, meines Charakters und meiner 51-jährigen Lebenserfahrung es bisher immer geschafft habe, nie jemanden zu bevorzugen oder zu benachteiligen, schon gar nicht in diesem Forum.
Ich selber habe mich im Übrigen auch nie so behandelt gefühlt und mir ist es auch scheiss egal, ob einer 1 Jahr oder x Jahre dabei ist, es geht um Treffen von Gleichgesinnten, Ausspannen vom Alltag, Austauschen von Erfahrungen etc, macht es euch nicht unnötig schwer.
Wenn sich allerdings wirklich jemand in irgendeiner Art und Weise auf den Schlips getreten fühlt, dann bitte soll er das doch an Ort und Stelle klären, so, wie es sich für einen anständigen Menschen mit Charakter gehört. Dies habe ich übrigens von meinen Eltern gelernt bekommen und habe es auch an meine Kinder weitergegegben. Der Rest ist schon ausführlich hier angesprochen worden und bedarf keiner Wiederholung.
ZZR 600 E, 58.000km, Bj.1995

Benutzeravatar
haertelthomas
Kurvenheizer
Beiträge: 1350
Registriert: 13.11.2008, 20:16
Wohnort: Rosefeld
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon haertelthomas » 28.08.2012, 21:43

@emil da gibt es nix mehr hinzuzufügen und dann sollte das damit hoffentlich erledigt sein und ich hoffe mal das das die Stimmung der nächsten Treffen nicht drückt. Ob sich das bei dem Feedback hier einer antut bleibt nur zu hoffen.
Zuletzt geändert von haertelthomas am 29.08.2012, 09:47, insgesamt 1-mal geändert.
SCHEISS AUF KÜSSCHEN!!!! GUTEN FREUNDEN GIBT MAN EIN BIER!!!!!

Benutzeravatar
pinklady
Fingerwundschreiber
Beiträge: 444
Registriert: 31.05.2011, 22:11
Wohnort: Peine/Rosenthal
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon pinklady » 28.08.2012, 21:45

Mad-Dog hat geschrieben: Soll ich nach Peine/Rosenthal kommen und erneut auf dem Daumen unterschreiben ?


so wir sind noch ne weile wach...dann setzt dich mal in dein Flügzeug rein...
den Acker haben wir im Augenschein 8)
landefeuer wird bei sichtkontakt entfacht...
kaffee ist dann auch fertig :coffee2
brauchst dann also nur noch den stift zücken

also zeit läuft :clock


Oppa hat geschrieben: Du gehst da von ganz falschen Voraussetzungen aus: wenn ich das richtig sehe, bist Du als "behütete" Partnerin eines anerkannten und etablierten Forumsmitgliedes in das Forum eingetreten und zu Veranstaltungen mitgenommen worden. Das ist was gaaaaaaaaaanz anderes als wenn 'Peter Schmittchen' alleine irgendwo auftaucht. Ok?


sehe ich nicht so oppa aber das mag ansichts sache sein...also sven hin mir nicht die ganze zeit am rockzipfel, ganz im gegenteil er ließ mich bei den mädels und weg war er...
klar ist es anders als wenn einer alleine kommt aber als benus würde ich es nicht bezeichnen...

LG
Sei nett zu mir, eines Tages könnt ich dein Therapeut sein ;-)

Benutzeravatar
Gsunnies
Anfänger
Beiträge: 56
Registriert: 03.12.2009, 20:59
Wohnort: Aachen
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon Gsunnies » 28.08.2012, 22:05

Vera am Mittag hier oder was? Ha ha ha sehr unterhaltsam. ( Traurig )
Planlos geht mein Plan los
ZZR600 D Bj.91 180000km 98Ps

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7191
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: D mod. Bj93
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon can2abi » 28.08.2012, 22:14

:D ja , und nu??????? welcher doofman hat sein möp verkauft???? wegen ..dem forum????

int mich brennend , da 2.nachname Stänkerer und 3.nachname Neugier 8) 8)

iiiich platze
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
RAVEN`S Weibchen
Forenlegende
Beiträge: 3161
Registriert: 14.06.2007, 14:18
Wohnort: Zeiskam
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon RAVEN`S Weibchen » 28.08.2012, 22:25

Gsunnies hat geschrieben:Vera am Mittag hier oder was? Ha ha ha sehr unterhaltsam. ( Traurig )


@ Gsunnies, es ist ja schön das Du dich hier zu Worte meldest, aber wenn Du nichts aussagekräftiges hast, dann lass es sein.

Warst Du schon mal auf einem Treffen????
Oder wilst Du hier nur mal was geschrieben haben?
es ist ein Thema das anliegt und keine Sabbelecke.


Zum Thema zurück,

ich habe mich hier geäuserst und stehe auch dazu (die Anderen zum Teil wie ich sehe nicht).
Habe auch meine Henkersmahlzeit kräftig zu mir genommen.Ein Gespräch mit dem Seelsorge habe ich auch heute abend am Telefon geleistet.
Für mich ist das Thema erledigt.
Mal sehen wie es weiter geht.

Ihr könnt jetzt von mir denken was ihr wollt.Und jeder der mich kennt weiß genau das ich das sage was ich denke.Ist zwar net immer gut, aber was soll´s.


Damit sich keiner persönlich von dem Mitgliedern betroffen fühlt, es geht von meiner Seite lediglich nur um 1 Person.

In diesem Sinne wünsche ich Euch noch einen schönen Abend.

Das böse Weibchen ( was vielleich einige denken :p )
ZZR 600 E "Rise of the Dragon", Bj. 93 E Modell ,36 150 km, 98 PS
Lebe dein Leben und genieße jeden Tag, den es könnte dein letzter sein.

Benutzeravatar
Gsunnies
Anfänger
Beiträge: 56
Registriert: 03.12.2009, 20:59
Wohnort: Aachen
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon Gsunnies » 28.08.2012, 23:55

RAVEN`S Weibchen hat geschrieben:
Gsunnies hat geschrieben:Vera am Mittag hier oder was? Ha ha ha sehr unterhaltsam. ( Traurig )


@ Gsunnies, es ist ja schön das Du dich hier zu Worte meldest, aber wenn Du nichts aussagekräftiges hast, dann lass es sein.

Warst Du schon mal auf einem Treffen????
Oder wilst Du hier nur mal was geschrieben haben?
es ist ein Thema das anliegt und keine Sabbelecke.


Zum Thema zurück,

ich habe mich hier geäuserst und stehe auch dazu (die Anderen zum Teil wie ich sehe nicht).
Habe auch meine Henkersmahlzeit kräftig zu mir genommen.Ein Gespräch mit dem Seelsorge habe ich auch heute abend am Telefon geleistet.
Für mich ist das Thema erledigt.
Mal sehen wie es weiter geht.

Ihr könnt jetzt von mir denken was ihr wollt.Und jeder der mich kennt weiß genau das ich das sage was ich denke.Ist zwar net immer gut, aber was soll´s.


Damit sich keiner persönlich von dem Mitgliedern betroffen fühlt, es geht von meiner Seite lediglich nur um 1 Person.

In diesem Sinne wünsche ich Euch noch einen schönen Abend.

Das böse Weibchen ( was vielleich einige denken :p )

@Alle
Das was ihr hier schreibt ist alles nicht Ausagekräftig! Streit nennt mann das. Und da frage ich mich habt ihr keine Telefone? Warum Trägt mann sowas in der Öffendlichkeit aus? Ich finde es sehr schade denn alle die sich hier Streiten habe vergessen worum es hier eigendlich geht! Es geht sich hier um Motorräder und nicht um der hat gesagt und der war böse zu mir ect......
Sowas schadet dem Forum den Leuten hier euch auch.
Und eigendlich sollte die Admins sonne Sch.... hier Löchen
Mfg Roland
Planlos geht mein Plan los
ZZR600 D Bj.91 180000km 98Ps

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10972
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon Oppa » 29.08.2012, 00:33

:oops: sollte 'ne PN werden! #-o
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
haertelthomas
Kurvenheizer
Beiträge: 1350
Registriert: 13.11.2008, 20:16
Wohnort: Rosefeld
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon haertelthomas » 29.08.2012, 09:59

Oppa hat geschrieben::oops: sollte 'ne PN werden! #-o


[-( [-( [-( [-( [-( und genau das ist das Problem hier! Macht den Mund auf wenn was ist, dann kann man auch gleich darauf reagieren.

Was bin ich froh mein Osttreffen dieses Jahr nicht öffentlich und nur in kleiner Runde abgehalten zu haben. (obwohl der Grund ein ganz anderer und sehr trauriger war)
Wenn man hier so die Stimmung sieht, muss ich mir das für nächstes Jahr auch wirklich noch mal überlegen. So ein Gezeter möchte ich bei mir auf jeden Fall nicht haben [-X [-X [-X [-X
Ihr könnt (und werdet hoffentlich) mich aber eines Besseren belehren.
SCHEISS AUF KÜSSCHEN!!!! GUTEN FREUNDEN GIBT MAN EIN BIER!!!!!

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10972
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon Oppa » 29.08.2012, 11:34

Hi Thomas,
geht's noch? Ich und jeder andere hier kann PN's schreiben so viel er will und an wen er will. Und wenn jemand von mir keine PN's haben will, dann soll er das so schreiben, dass ich keinen Anlass mehr sehe, ihm welche zu schicken. Falsch? Wenn Du die letzten Sätze Deines Vorredners liest, will er das so und ich habe ihm in einer PN erklärt, wann aus meiner Sicht PN und wann öffentlich. Musste das hier rein? Hast Du Auftrag oder fühlst Du Dich von Dir aus bemüßigt, jeden lächerlichen Fautpas von mir (Zitat-Button statt PN-Button erwischt), der auch noch binnen Sekunden korrigiert wurde, hier zu kommentieren? Es gab mal einen Lösch-Button, der ist leider weg, sonst würde das jetzt gar nicht mehr da stehen.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
haertelthomas
Kurvenheizer
Beiträge: 1350
Registriert: 13.11.2008, 20:16
Wohnort: Rosefeld
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon haertelthomas » 29.08.2012, 12:43

Hallo Lutz,

du kannst natürlich so viele PM schreiben wie du kannst und möchtest. Aber ich bezweifle das dieses Dilemma hier per PM gelöst wird. Ich wollte damit auch nur ausdrücken das offen gerade aus besser ist. Ich werde nun auch keinen Fauxpas mehr aufgreifen und mich ganz ruhig verhalten. :doubt:


PS. Info für die Neugierigen hier: der gute Mann verkauft sein Bike nicht weil er nicht mehr mit einigen hier klar kommt, sondern da er sich bikemäßig umorientiert hat. Das zeigt auch wieder das man (Frau) bevor man hier etwas postet sich evtl. doch erst mal richtig schlau machen sollte!
SCHEISS AUF KÜSSCHEN!!!! GUTEN FREUNDEN GIBT MAN EIN BIER!!!!!

Benutzeravatar
kawaisgeil
Kurvenheizer
Beiträge: 1326
Registriert: 08.08.2009, 20:36
Wohnort: 45699 Herten
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon kawaisgeil » 29.08.2012, 17:01

Möchte mich auch mal da zu äußern. Ich war bis jetzt auf zwei treffen (beides waren treffen an der Stiege)
Ich kann nicht nach entfinden wie hier manche auf den Trichter der Gruppenbildung oder Benachteiligung von neuen Mitgliedern kommen. Sicher haben die, die sich schon länger kennen sich ein wenig mehr zu erzählen und klucken auch dem entsprechend zusammen, was aber auch ganz normal ist. Wenn ich mich aber als neues Mitglied vernünftig verhalte komme ich auch ruck zuck mit den alten ins Gespräch und werde dann auch nicht als Neuling behandelt oder so.
Ich für mich kann nur sagen, ob z.b Caspar, Zauberer, Roadrunner, Kasi oder Opa und das sind alles alte Hasen, mit allen bin ich bei beiden Treffen ins Gespräch gekommen und hatte nie das Gefühl das sie mich nicht für voll genommen haben oder gar patzig wurden denn wär es so gewesen hätte ich sie auch direkt und vor Ort angesprochen und hätte nicht gewartet bis ich zu Hause bin um es dann über das Forum zu tun.
in diesem Sinne, Gruß Andreas
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist!

http://zzr600e.de.tl/so-fing-es-an.htm Bild

Benutzeravatar
RAVEN`S Weibchen
Forenlegende
Beiträge: 3161
Registriert: 14.06.2007, 14:18
Wohnort: Zeiskam
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon RAVEN`S Weibchen » 29.08.2012, 17:26

kawaisgeil hat geschrieben:Ich kann nicht nach entfinden wie hier manche auf den Trichter der Gruppenbildung oder Benachteiligung von neuen Mitgliedern kommen.
Ich für mich kann nur sagen, ob z.b Caspar, Zauberer, Roadrunner, Kasi oder Opa und das sind alles alte Hasen, mit allen bin ich bei beiden Treffen ins Gespräch gekommen und hatte nie das Gefühl das sie mich nicht für voll genommen haben oder gar patzig wurden denn wär es so gewesen hätte ich sie auch direkt und vor Ort angesprochen und hätte nicht gewartet bis ich zu Hause bin um es dann über das Forum zu tun.
in diesem Sinne, Gruß Andreas


Ich glaube Du hast da nicht richtig gelesen.

Weder die benannten Namen, noch Gruppenbildung geschweige Harztreffen ist damit gemeint :D ;)
ZZR 600 E "Rise of the Dragon", Bj. 93 E Modell ,36 150 km, 98 PS
Lebe dein Leben und genieße jeden Tag, den es könnte dein letzter sein.

Benutzeravatar
toto
Kurvenheizer
Beiträge: 1922
Registriert: 01.02.2006, 20:22
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon toto » 29.08.2012, 17:56

[-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [-( [
ZZR 600 Bj. 1993 /ZX600E ..20.000 km
Fahre nie schneller wie dein Schutzengel

Benutzeravatar
kawaisgeil
Kurvenheizer
Beiträge: 1326
Registriert: 08.08.2009, 20:36
Wohnort: 45699 Herten
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon kawaisgeil » 29.08.2012, 19:27

Gleich mal vorab, ich glaube ich hab das falsch Formuliert .
Es geht hierbei NICHT um die Fahrgruppen.
Es geht um das miteinander unter den Leuten.

ich bin der meinung das es doch an jedem selber liegt wie er in der gruppe aufgenommen wird und wie er mit den leuten ins gespräch kommt und das hat doch nichts mit altem hasen oder nicht zu tun.
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist!

http://zzr600e.de.tl/so-fing-es-an.htm Bild

Benutzeravatar
Bonnies Clyde
Fingerwundschreiber
Beiträge: 402
Registriert: 25.07.2010, 22:25
Wohnort: Uffenheim
Motorrad Typ: ZX600 E Bj. 03, GPZ 305B Bj 87
Status: Offline

Re: Kann mir das jemand mal erklären?

Beitragvon Bonnies Clyde » 30.08.2012, 19:30

Hallo zusammen.

Vorweg: Ich hab lange überlegt mich hier noch mal zu diesem Thema zu äußern.
Es führt für mich nur momentan kein Weg daran vorbei.
Allerdings soll und wird es meine letzte Äußerung hierzu werden.

So nach doch einigen Turbulenten Tagen hier im Forum, nach etlichen geschriebenen PN's und Telefonaten habe ich endlich
einen "Durchblick" bekommen was hier so los ist und war.
Es kamen einfach zu viele Kleinigkeiten zusammen die sich scheinbar schon länger aufgestaut hatten und nun in einem großen
Ganzen ans Tageslicht kamen. Genauer brauche ich nicht darauf eingehen, da schon vieles genannt und diskutiert wurde.

Da einige aufgrund der Emotionalität der Diskussion doch verwundert waren, lasst mich einfach folgendes sagen:
Uns allen liegt doch einfach so viel an der Ganzen Sache hier die sich rund um das Forum aufgebaut hat.
Seien es die Offenen Treffen, die Regionalen, die kleinen Runden am Wochenende, das große Harztreffen.
Sowie die vielen Freundschaften, guten Kontakte, die Gespräche, die Hilfsbereitschaft und vor allem das Forum selbst.
Jeden von uns verbindet somit etwas auf die eine oder andere Art.
Den einen mehr den anderen weniger. Da uns allen doch auch etwas an all diesen Dingen liegt lässt sich einen gewisse Emotionalität gar nicht ausschließen und ist nur Ergebnis einer logischen Kausalkette.

Das hier alles auf einen Schlag so hochgekocht ist, ist zwar nicht die beste Lösung, aber einfach nur logisch und ergibt sich einfach aus
der Verbindung der einzelnen Member zu dem großen Ganzen hier.

Daher finde ich es umso unerfreulicher, dass im Rahmen diese Disputes das/ die offenen Treffen zum Abschuß freigegeben wurden.
Denn ich fände es absolut traurig wenn sich diese eigentlich saumäßig klasse Runde nicht mehr im Rahmen eines lockeren Treffens zusammenfinden könnte. Spaß haben und ein paar lockere gemütliche Tage mit und um das Thema Motorrad verbringen kann. Das
Pflegen alter und das Gewinnen neuer Freund- und Bekanntschaften standen doch immer ganz oben an.

Für mich jedenfalls ist das offene Treffen dieses Forums das Highlight der jeweiligen Saison.
Warum?
Ganz einfach! Für mich ist das Motorradfahren immer noch kein Soloerlebnis sondern ein gemeinsames mit mir und meiner Frau.
Wir haben dabei immer so viel Spaß und erfahren uns dabei Gott und die Welt. Sehen neue Leute und Gegenden und haben immer
spontan die lustigsten und interessantesten Gespräche mit neuen und alten Leuten.
Daher ist z.B. der Harz für mich nur 2. wenn nicht gar 3. Wahl da ich dort nur als Solofahrer aufschlagen kann.
Da ich aber die schönste Zeit auf dem Krad einfach mit der Claudia hinten drauf habe bleibt mir da als Saisonhighlight nur das offene Treffen. Von den vielen kleinen Tagestouren und Ausfahrten mal abgesehen.

Auch für viele andere ist das offene Treffen ein Höhepunkt wenn nicht sogar Pflicht. Das sieht man doch schon an den Teilnehmerzahlen.

Daher meine Bitte an alle Betroffenen und auch sonst jeden der sich angesprochen fühlt!
Lasst uns doch diese Fehde rund um die Treffen begraben um uns weiterhin DAS zu erhalten.
Bild
Fröhliche und ausgelassene Stimmung und eine Menge Spaß.

Danke an alle für die ganzen Gespräche und Nachrichten in den letzten Tagen.

In froher Hoffnung auf einen positiven Ausgang.
Mit lieben Grüßen
Mathias
Wie mein Fahrlehrer schon zu sagen pflegte: "Auf Öl und Wildtieren wird nicht gebremst, die haben einen Reibwert von 0,0!"

Aktuelle Garage: ZZR600E BJ2003; GPZ305 BD BJ87; Honda AfricaTwin DCT Tricolor BJ2017


Zurück zu „Lob, Tadel und Verbesserungsvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste