Monats-Mitgliederkarte

Hier kannst du uns loben oder tadeln.
Verbesserungsvorschläge gerne willkommen.
Benutzeravatar
Hamburger Jung
Fingerwundschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 26.02.2012, 13:56
Wohnort: Hamburg meine Perle
Motorrad Typ: ZZR 600 E4
Status: Offline

Monats-Mitgliederkarte

Beitragvon Hamburger Jung » 25.04.2012, 21:56

...fällt wohl unter Organisation von Treffen...

Gibt es die Möglichkeit, eine zweite Mitgliederkarte ins Forum zu integrieren?
Man könnte diese Karte regelmäßig resetten, um mal eine Karte zu haben,
auf der nur aktive Biker zu finden sind. Die jetzige Karte ist zwar gut gefüllte
(zB Hamburg und Umgebung) aber wohl zu 75% mit Leichen überflutet.

Ob´s gewünscht ist weiß ich nicht, aber es wäre super für die Planung und Übersichtlichkeit.
Pressefreiheit ist die Freiheit der Presse, die auch erlaubt, dass die objektive Wahrheit verbreiten werden darf.

Benutzeravatar
rate.mal
Kurvenheizer
Beiträge: 1456
Registriert: 21.02.2011, 22:15
Wohnort: Seddiner See
Status: Offline

Re: Monats-Mitgliederkarte

Beitragvon rate.mal » 25.04.2012, 22:24

Ist ja im Prinzip eine gute Idee, aber wer legt fest wer aktiv, wer passiv ist?
3Wochen nicht online und raus? oder oder oder?
Ich denke es macht auch zuviel Arbeit das ganze ständig zu überwachen.

Ich weiß, wer bei mir in der Gegend fährt und wen man nicht ansprechen kann.

Wie gesagt, gute Idee aber ich denke kaum umsetzbar.
Bild das anlassen meiner Harley ist Musik in meinen Ohren Bild

Benutzeravatar
mib79
Forenlegende
Beiträge: 3569
Registriert: 05.09.2009, 22:42
Wohnort: MeiDo (irgendwo im Wald bei Celle)
Status: Offline

Re: Monats-Mitgliederkarte

Beitragvon mib79 » 25.04.2012, 22:26

Brauch man doch nicht, die aktiven kennt man ja.
LG Michael - Der Nachtwächter -
...immer schön geschmeidig bleiben...


Bild

Benutzeravatar
Biker26
Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 128
Registriert: 22.03.2012, 14:22
Status: Offline

Re: Monats-Mitgliederkarte

Beitragvon Biker26 » 25.04.2012, 22:32

Dürfte recht leicht umzusetzen sein, da es ja schon eine Karte gibt.
Müsste man diese nur Duplizieren mit neuen werten einprogrammieren.
Rein Technisch gesehen etwas aufwand. Aber sobald das Programmiert ist macht es kein Aufwand mehr.
Man kann es ja über einen Chronjob reseten bzw. die Datenbank Zeile löschen...

Ich find das aufjedenfall eine coole Idee :)

Benutzeravatar
Schleifi
Forenlegende
Beiträge: 3927
Registriert: 16.01.2011, 18:31
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 2000
Status: Offline

Re: Monats-Mitgliederkarte

Beitragvon Schleifi » 25.04.2012, 23:30

Was sollte sich denn durch so eine Karte ändern?
Alle, welche immer mal im Forum sind, kennen sich zumindest vom Lesen. Man kann also recht einfach herausfinden, wer aktiv ist und wer nicht. Und Leute , welche sich immer mal treffen wollen, sind sowieso aktiv.
Viel Zeit und Aufwand für ein minimales Ergebnis.
Dummheit schafft Freizeit

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10965
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Monats-Mitgliederkarte

Beitragvon Oppa » 26.04.2012, 00:39

na ja, habe vor einiger Zeit mal Leutchen gesucht, die 'ne Pfälzer Tour mitmachen. Da braucht man natürlich keinen fragen, der schon 2 Jahre nicht mehr im Forum war. In so 'ner Gegend wo's alle 50km mal jemanden auf der Karte gibt, ist das Nachsehen kein Problem, aber so um Düsseldorf... :-k Mittlerweile brauche ich das auch nicht mehr, weil ich mich hier "eingefunden" habe. Aber für Newbies wäre das schon interessant.
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Monats-Mitgliederkarte

Beitragvon Mad-Dog » 26.04.2012, 08:03

Man könnte diese Karte regelmäßig resetten, um mal eine Karte zu haben,
auf der nur aktive Biker zu finden sind.


Aktive Biker macht man nicht an einer Karte oder unbedingt an einer Forenbeteiligung fest.
Wir haben viele, gerngesehen Mitglieder, die so nicht aktiv - aber stets auf den Treffen zu finden sind. Da freut man sich um so mehr.

Die Planungen werden im Rahmen der Treffen getroffen. Das bedeutet, es gibt Regionbezogene Treffen-Threads - wo jeder gerne einen Aufruf zu einer Ausfahrt starten kann. Weiterhin gibt es auch die Hauptreffen, wo heir natürlich aktive User teilnehmen und sich dazu äußern können.

Der Sinn einer weiteren Karte entschließt sich mir, weil ich denke nicht, dass Du, wenn Du mal ein Treffen rund um Hamburg organisieren möchtest, jeden möglich, potenziellen User via PN - also Privat anschreibst.
Gerade die HH Fraktion ist insoweit gut vertreten, dass sie diverse Stammtische und Fahrten organisieren.

Fazit: Ich weiß also nicht, was eine Karte soll, die "aktive" User anzeigt.
Die Argumentation von "rate.mal" ist daher schon treffend - wer legt wann fest, wer Aktiv ist.

@Biker26
Jo, mal eben hier, mal eben da, a bissl Chronjob - nur wie willst Du aktive festmachen ? Wer ist dann nicht merh aktiv und wie oben erwähnt: Wofür ?

Die Karte dient als Orientierung, wo die User sich befinden, wer ungefähr von wo kommt und zeigt die große Gemeinschaft der ZZR 600-Fahrern. Nicht mehr und nicht weniger.

@Oppa:
Ihr schreibt ja nicht jeden in Eure Ecke eigenständig an - Es wird ein Aufruf im Forum gestartet.
Die aktiven User, die stets reinschauen, lesen den Thread und melden sich - oder halt nicht.
Die Nicht-Aktiven kümmern sich gar nicht drum.

Das Prinzip kann ich schon verstehen, was gewünscht wird - Aber schluß endlich ist es so, dass der Zeitaufwand, den der potenzielle User aufwendet, um mal eben in die Karte zu gucken, einen user auswählen, schauen wann er letzte mal Online war und halt anschreiben oder nicht kürzer ist, als die Programmierung, Einbindung und Pflege der möglichen Daten.

In diesem Sinne belassen wir es bei den Ankündigungen in den einzelnen Regionen im Treffen-Thread.

P.s.
@Hamburger Jung:
Es sind 3 Großtreffen dieses Jahr geplant - da wirst Du das "Gros" der aktiven User kennenlernen..
Ach moment.. du bist ja bei keinem angemeldet... warum eigentlich nicht ????

Benutzeravatar
Kaja
Kurvenheizer
Beiträge: 1830
Registriert: 25.05.2011, 11:49
Wohnort: 21224 Rosengarten OT Eckel
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Re: Monats-Mitgliederkarte

Beitragvon Kaja » 26.04.2012, 08:18

Hey Mad Dog,
da muss ich Hamburger Jung mal in Schutz nehmen. Er hat eine Verletzung in der Schulter und darf zur Zeit kein Motorrad fahren. Wann es wieder soweit ist weiß er noch nicht, da würde ich mich an seiner Stelle auch zurück halten mit Anmeldungen. Er wollte sich dann kurzfristig für den Harz melden wenn sein Arm das zulässt.

Und das mit der Karte, im Hamburger Bereich sind einige die auf der Karte stehen aber wenn man die anklickt sind sie hier im Forum nicht mehr gemeldet, existierten nicht mehr.
Püppi hatte sich vor unserem ersten Hamburger Stammtisch die Mühe gemacht etliche Leute anzuschreiben.
Vielleicht könnte man da wenigstens mal aufräumen und die Leichen rauskicken.
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!!

Benutzeravatar
Hamburger Jung
Fingerwundschreiber
Beiträge: 373
Registriert: 26.02.2012, 13:56
Wohnort: Hamburg meine Perle
Motorrad Typ: ZZR 600 E4
Status: Offline

Re: Monats-Mitgliederkarte

Beitragvon Hamburger Jung » 26.04.2012, 09:07

Grundsätzlich, es sollte nur mal eine Idee sein. :) Hoffe es hat sich dadurch niemand angegriffen gefühlt!
Da sich die Welt auch ohne Extrakarte weiterdreh, stampfen wir die Idee wieder ein. ;)

Dann habe ich mich auch etwas missverständlich ausgedrückt oder einige haben etwas missverstanden. Ich habe von aktiven Bikern, nicht von aktiven Forumsusern gesprochen. (@rate.mal, festlegen würde das jeder Biker für sich selbst, fernab jeglicher fremdeinschätzung. Die Karte könnte man zB zwei Mal im Jahr resetten, mit Ankündigung, und wer gern zu Ausfahren fährt trägt sich wieder ein... Nach einem PN Vorstoß von Püppi, kam mir auch der Gedanke, dass wenn man eine AktiveBiker Karte hat, man zB hier im Norden, wo in HH sehr viele gelistet sind mal eine Tour nach SchleswigHolstein planen könnte wo sich aufm Weg noch so der ein oder andere anschließt. Für einige aktive Nordlichter ist nämlich der Nordstammtisch in HH doch schon eine kleine Reise. Eine Karte würde dies vereinfachen.) Sollte sich jetzt einer Fragen, der fährt doch gar nicht, wieso plant er dann? Antwort, jetzt hab ich Zeit :-) wenn ich wieder fahren kann ist Kartenstudieren erstmal zweirangig...

Und ja ich habe mich nirgends fest angemeldet, da ich nach einer Schulter-OP (wie der aufmerksame Forumleser weiß) noch nicht wieder weiß, wie fit ich wann bin. Zum zB Harztreffen habe ich im Harzthread bereits schon geschrieben, dass ich das ins Auge gefasst habe, jetzt beim HH Stammtisch haben wir auch wieder darüber gesprochen.

Ganz schön hitzig das Thema :-)

Wünsche allen einen kurzweiligen Do und Fr. damit das Wochenende endlich kommt 8)

EDIT:Also zum Wendezelle werde ich definitiv noch nicht wieder Motorradfahren können :-(
Harztreffen ist fest eingeplant, aber buchen kann ich erst etwas, wenn ich den Arm wieder bewegen kann.
Und ich tendiere eh richtung Zelt. Da wohl alle Zimmer ausgebucht sein werden.
(Ich hoffe, dass ich Mitte Mai wieder fahren kann. Mein Arzt macht mir da Hoffnung.)
Erzgebirge im August ist noch 4 Monate hin... Urlaubsplanung ist bei uns in der Firma etwas, sagen wir mal, confus.
Zuletzt geändert von Hamburger Jung am 26.04.2012, 09:21, insgesamt 1-mal geändert.
Pressefreiheit ist die Freiheit der Presse, die auch erlaubt, dass die objektive Wahrheit verbreiten werden darf.

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22057
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Monats-Mitgliederkarte

Beitragvon Zauberer » 26.04.2012, 09:20

Es war ein Gedankenansatz, er wurde besprochen und kommt zu den Akten.
Wie gesagt, es gibt vorhandene Wege um die aktiven Fahrer der Region zu finden.
Hamburger Jung hat geschrieben: Die Karte könnte man zB zwei Mal im Jahr resetten, mit Ankündigung, und wer gern zu Ausfahren fährt trägt sich wieder ein...
Das wird nicht klappen. Nur ein Bruchteil der aktiven Fahrer würde diese Pflege durchführen.
Man achte nur mal darauf, wer seine Zeit auf Sommerzeit umgestellt hat.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

-nerox-
Anfänger
Beiträge: 83
Registriert: 25.02.2011, 19:55
Motorrad Typ: Zzr
Status: Offline

Re: Monats-Mitgliederkarte

Beitragvon -nerox- » 27.04.2012, 00:05

Zauberer hat geschrieben:Es war ein Gedankenansatz, er wurde besprochen und kommt zu den Akten.
Wie gesagt, es gibt vorhandene Wege um die aktiven Fahrer der Region zu finden.
Hamburger Jung hat geschrieben: Die Karte könnte man zB zwei Mal im Jahr resetten, mit Ankündigung, und wer gern zu Ausfahren fährt trägt sich wieder ein...
Das wird nicht klappen. Nur ein Bruchteil der aktiven Fahrer würde diese Pflege durchführen.
Man achte nur mal darauf, wer seine Zeit auf Sommerzeit umgestellt hat.


Zauberer ... ich glaube da bist du auf dem Holzweg ... frage lieber welcher Biker auf winterzeit umstellt ;-)


Zurück zu „Lob, Tadel und Verbesserungsvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast