Forums-Haftung vs. Zensur

Überschrift sagt alles :-)
Benutzeravatar
gismo656
Kurvenheizer
Beiträge: 1913
Registriert: 20.08.2006, 19:50
Wohnort: Grömitz - Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Forums-Haftung vs. Zensur

Beitragvon gismo656 » 22.03.2007, 19:29

Edit by Hägar:
habe diesen Teil der Diskussion mal aus dem Technik-Bereich abgetrennt und in eine eigene Ecke verschoben.


Muss hier mal was los werden.

Wenn jemand an seinem Bike Dinge verändern möchte wo er Gefahr läuft die Betriebserlaubnis zu verlieren ist das für mich OK, da er dieses selber zu verantworten hat.

Dann aber noch in einem öffentlichen Forum danach Fragen wie was am besten geht usw. finde ich absolut nicht richtig und sollte auch nicht einreißen.
Möchte nicht mal eines Tages dieses Forum öffnen wollen und dann merken, das es geschlossen wurde.

Solche Fragen sollten über PM, ICQ, Email oder egal wie geklärt werden.

Denke das sollten die Admins mal für sich besprechen. ;)

Benutzeravatar
Alfa
Fingerwundschreiber
Beiträge: 491
Registriert: 06.01.2005, 12:04
Wohnort: Frechen / NRW
Status: Offline

Beitragvon Alfa » 23.03.2007, 10:38

Na, seit mal nicht päpstlicher als der papst.

auf der einen seite gab es hier bereits schon threads mit (ich mach mir ne gefälschte e-kennzeichnung auf meinen auspuff, wie baue ich eine heckhöherlegung ohne abe ein, wie baue ich ein dyno jet kit ein etc.) Ehrlich gesagt sehe ich nicht den geringsten unterschied hierzu (Betriebserlaubnis erlischt immer :roll: ), wenn ihr das hier zu macht müßt ihr den rest auch schliessen....

Ist zwar ein bißchen offtopic, aber mußte ich mal loswerden...

Außerdem, alles was hier besprochen wird ist für die Rennstrecke..... 8)
Tunst du noch, oder fährst du schon?
***ZX600E03 - BJ 95***
Meine Gallerie

Benutzeravatar
gismo656
Kurvenheizer
Beiträge: 1913
Registriert: 20.08.2006, 19:50
Wohnort: Grömitz - Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon gismo656 » 23.03.2007, 11:47

Na, seit mal nicht päpstlicher als der papst.
Außerdem, alles was hier besprochen wird ist für die Rennstrecke..... 8)


Na ALFA, Du scheinst dich ja in der deutschen Rechtsprechung (auch Onlinerecht) richtig auszukennen, da Du das so locker siehst.
Du scheinst nicht zu Wissen das der Domaininhaber (siehe Impressum) einen richtig auf den "Sack" bekommen kann, weil er für die rechtlichen Inhalte haftbar zu machen ist.

Und da das so ist, bin ich der Meinung, das diese Anfragen auf eine andere Art geklärt werden sollten.

Letztendlich müssen das die Admins klären, ich wollte es nur mal erwähnt haben, da ich dieses Forum schon sehr ernst nehme. PUNKT
Vielleicht sollte diese Thema ja auch verschoben werden!

Benutzeravatar
Kasi
Moderator
Beiträge: 6997
Registriert: 14.09.2005, 19:01
Wohnort: 32457 Porta Westfalica/Ostwestfalen
Status: Offline

Beitragvon Kasi » 23.03.2007, 12:42

Also ich seh das auch nicht so verkniffen....man kann es auch übertreiben :oops: ;)
Wie schrieb jemand ..ist alles für die rennstrecke und gut,ich will auf jedsen fall nicht auch noch per mail bzw pm rumeiern...das ist dann noch mehr zeitaufwand und alles läuft zigfach..immer das gleiche weil die antworten dann nicht mehr dem ganzen forum zur verfügung stehen.
Solange da nicht in den postings urheberrechte verletzt werden oder anleitungen zum bomben bauen gepostet werden denke ich wird es keine probs geben.
Wir sind hier doch kein anwaltsverein oder ;)

Dies ist meine persönliche meinung und hat mit meinen aufgaben hier im forum nix zu tun ;)
Endlich was zum toben

Nix mehr Buell dafür wieder D-Modell 6800Km

Wenn Gott gewollt hätte das mein Moped sauber sein soll würde er Spüli in den Regen geben!

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 23.03.2007, 13:38

Jungs und Mädels, bevor das ganze hier ausufert, gibts jetzt ein offizielles Moderatoren-Statement:

Die Betreiber dieses Forums werden ohne Not ganz sicher keinen Rechtsbeistand zur Rate ziehen, um jeden einzelnen Beitrag auf Konformität mit geltendem Recht zu prüfen. Solage hier nicht augenscheinlich kriminelle Handlungen gefördert werden, die Gegenstand des Strafgesetzbuches oder anderer bedeutender Regeln sind, werden wir keine Zensur ausüben.

Aus Sicht der Forumsbetreiber gilt: Jeder ist selbst dafür verantwortlich, was er tut oder lässt. Kein Ratgeber, egal ob user, mod oder admin, übernimmt Verantwortung für das, was ein Ratsuchender aus den im Forum geposteten Vorschlägen macht.

Dennoch oder vielleicht gerade deshalb ist die Diskussion um grenzwertige Themen wie Teile mit/ohne ABE ausdrücklich erwünscht. Dadurch (und nicht durch Geheimniskrämerei per PM) haben alle User die Möglichkeit sich eine Meinung zu bilden, was dem Gesetzgeber gegenüber vertretbar ist, und was nicht. So wird beispielhaft im vorliegenden Diskussionsthema für jeden vernünftigen Menschen auch ohne Eingriff und Kommentar der offiziellen Seite deutlich, daß die Schrauberei an einer Hightec-ZZR mit dem Gemüt eines 15jährigen Mofa-Bastlers in die Kategorie "irre" gehört. Dieser Thread, wie auch andere vergleichbare Threads haben im Sinne des Gesetzgebers eine positive erzieherische Wirkung zumindest auf den Großteil der User. Und die wenigen beratungsresistenten Deppen hier können wir einfach nicht vollständig auf die richtige Spur bringen. Das kann auch nicht in den Verantwortungsbereich der Forumsbetreiber fallen.

Gismos Mahnung mag zutreffend sein, daß die Forumsbetreiber immer mit einem Bein in einer rechtlich fragwürdigen Ecke stehen. Dem kann man genaugenommen jedoch nur dadurch entgehen, daß ab sofort nur noch Beiträge zu Donut-Rezepten zugelassen werden. Alle anderen Themen haben immer das Potential, daß irgendwelche Regelverletzungen zur Sprache kommen.

In der jetzigen Form, wie das Forum ohne Zensur betrieben wird, sehe ich die größt mögliche Chance, Forumskollegen vor größeren, vielleicht fatalen Fehlern zu bewahren. Dafür müssen wir ein juristisches Restrisiko in Kauf nehmen. That's life.

Es wird keine Änderung oder Einschränkung der Themen geben.

Alles klar?
Zuletzt geändert von Hägar am 23.03.2007, 15:40, insgesamt 2-mal geändert.
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Benutzeravatar
Mad-Dog
Administrator
Beiträge: 17263
Registriert: 06.01.2005, 16:49
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 1993
Status: Offline

Beitragvon Mad-Dog » 23.03.2007, 13:54

Hägar´s Aussage spiegelt die Meinung der Admin´s wieder und sie vertreten diese genannte Meinung ebenfalls zu 100%.

Benutzeravatar
Alfa
Fingerwundschreiber
Beiträge: 491
Registriert: 06.01.2005, 12:04
Wohnort: Frechen / NRW
Status: Offline

Beitragvon Alfa » 23.03.2007, 15:35

@Gimso: hast schon recht, ich bin kein anwalt. aber die admins sehen das schon völlig richtig und so wie ich das sehe, orientiert sich das ganze auch an der Heise Meinung. Von daher, die Admins haben gesprochen :icon_salut
Tunst du noch, oder fährst du schon?

***ZX600E03 - BJ 95***

Meine Gallerie

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 23.03.2007, 15:38

Was bitte ist die Heise-Meinung??? Gibt es einen Heise-Kommentar zur Inet-Rechtsprechung??? Sowas ähnliches wie den Schulte für das Patentrecht???
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Benutzeravatar
gismo656
Kurvenheizer
Beiträge: 1913
Registriert: 20.08.2006, 19:50
Wohnort: Grömitz - Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon gismo656 » 23.03.2007, 15:48

Ist nett das man sich mit Euch so schön unterhalten und Dinge klarstellen kann. :D

Ich wollte das Thema nur mal klargestellt wissen und wenn die Admins das so sehen, dann ist das Gesetzt. :evil5

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 23.03.2007, 16:00

Da Alfa nach kurzem Gastspiel kommentarlos wieder verschwunden ist, habe ich zum Thema "Heise" gegoogelt und folgendes Interessantes gefunden:

OLG Hamburg legt Begründung zum "Heise-Forenurteil" vor

Das hanseatische Oberlandesgericht (OLG) hat am heutigen Montag (28.08.2006) die schriftliche Begründung zu seinem Urteil[1] gegen den Heise Zeitschriften Verlag nachgereicht (Az. 324 O 721/05, PDF[2]). Am 22. August hatte das Gericht entschieden, dass der Verlag ein Artikelforum auf heise online dann auf rechtswidrige Beiträge hin überwachen muss, wenn er konkret auf dort bereits stattgefundene Rechtsverstöße hingewiesen wurde.

Im Unterschied dazu hatte das Landgericht Hamburg als Vorinstanz de facto die Vorabüberwachung aller heise-online-Foren verlangt. Der Verlag hatte gegen diese Entscheidung Berufung eingelegt. (Hägar: ... und damit einen Teilerfolg!)

In der Auseinandersetzung geht es um die Frage, inwieweit der Verlag für Beiträge in den öffentlichen Diskussionsforen auf heise online haftet.

...


In der schriftlichen Begründung erkennt das OLG Hamburg zunächst an, dass der Verlag "weder als Täter noch als Teilnehmer an den schadensträchtigen Veröffentlichungen in Betracht" kommt. Die Beiträge in Webforen wie denen von heise online seien nicht mit Leserbriefen in Printmedien zu vergleichen.

...


Der Verlag sei seiner Verpflichtung nachgekommen, bei Kenntnis von Rechtsverletzungen innerhalb weniger Stunden die beanstandeten Postings zu löschen.
(Hägar: Offenbar muß erstmal eine Beanstandung vorliegen!)

...


" Wir freuen uns darüber, dass die vom Landgericht Hamburg gesehene Vorab-Kontrollpflicht für Forenbeiträge wieder vom Tisch ist."


Damit dürften wir mit unserer Art das Forum zu betreiben mehr oder weniger im grünen Bereich liegen.
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Benutzeravatar
Alfa
Fingerwundschreiber
Beiträge: 491
Registriert: 06.01.2005, 12:04
Wohnort: Frechen / NRW
Status: Offline

Beitragvon Alfa » 23.03.2007, 17:39

Da Alfa nach kurzem Gastspiel kommentarlos wieder verschwunden ist, habe ich zum Thema "Heise" gegoogelt und folgendes Interessantes gefunden:

Damit dürften wir mit unserer Art das Forum zu betreiben mehr oder weniger im grünen Bereich liegen.


Hehe, kommentarlos verschwunden bin ich nicht, ich war offline/unterwegs.
Aber genau das war das, was ich meinte.....
Tunst du noch, oder fährst du schon?

***ZX600E03 - BJ 95***

Meine Gallerie

Benutzeravatar
gismo656
Kurvenheizer
Beiträge: 1913
Registriert: 20.08.2006, 19:50
Wohnort: Grömitz - Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon gismo656 » 23.03.2007, 18:51

Code: Alles auswählen

Damit dürften wir mit unserer Art das Forum zu betreiben mehr oder weniger im grünen Bereich liegen.

Seht ihr und mehr wollte ich nicht wissen, bzw. damit bezwecken. ;)

:3some

Benutzeravatar
Roadrunner
Ehrenadmin
Beiträge: 12338
Registriert: 14.01.2005, 08:41
Wohnort: Massenbachhausen / BW
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Roadrunner » 23.03.2007, 19:06

Was du nicht alles wissen willst ! :D :p ;) :lol:
NO RISK - NO FUN

Benutzeravatar
Freshmaker
ZZR-Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 18.01.2007, 00:07
Wohnort: Hohen-Neuendorf
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Freshmaker » 23.03.2007, 20:03

Hi !!!

einige foren lösen dies in dem sie bereiche für die öffentlichkeit unzugänglich machen, dort hat man ein internenbereich. den nur user betreten können die dort freigeschaltet sind, nach der registration und dann ein öffentlichenbereich wo jeder was schreiben bzw lesen kann.

wäre eine möglichleit, aber wenns nach dem urteil so auch geht ist alles egal. 8)

Mfg Freshmaker :evil:
Beschleunigung ist wie S.. ohne Gummi, Risiko was sich kontrollieren lässt.
Bj´99 E Modell 40000km
BildBild

Benutzeravatar
gismo656
Kurvenheizer
Beiträge: 1913
Registriert: 20.08.2006, 19:50
Wohnort: Grömitz - Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon gismo656 » 24.03.2007, 00:18

Was du nicht alles wissen willst !

Jetzt weißt Du warum die "alten Säcke" so viel Wissen haben :lol:

Benutzeravatar
damien
Anfänger
Beiträge: 67
Registriert: 28.11.2006, 17:40
Wohnort: Borken
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon damien » 24.03.2007, 21:08

wie gesagt männers, rennstrecke... 8)
Blitz und weg

Benutzeravatar
Caspar
Forenjunkie
Beiträge: 6869
Registriert: 20.01.2006, 09:29
Wohnort: 23738 Beschendorf nähe Grömitz Ostsee
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Caspar » 28.03.2007, 05:51

Ich finde es gut das Gismo mal dieses Thema angesprochen hat.Jetzt weis jeder wie die Rechtslage ist. ;) Und wie schon geschrieben, ist ja alles nur für die Rennstrecke :lol:
Wecke nur dann den Drachen,wenn du ihn besiegen kannst.
--------------------------------------------------------------------
E-Modell Bj.2001

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22082
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon Zauberer » 30.05.2008, 08:16

So liebe Mitglieder, die zuhause bleiben wollen oder müssen.

Das nächte WE ist vom Harztreffen geprägt und alle Mods und Admins nicht im Forum anwesend.
Also, haltet den Laden sauber, macht keinen Blödsinn :lol:

und wenn euch zu langweilig werden solltet, das Wetter ist klasse, einfach mal die Tour Richtung Harz lenken. Ein Plätzchen ist immer frei.

In dem Sinne .... bis die Tage.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Hägar
Technischer Moderator
Beiträge: 4683
Registriert: 16.04.2005, 21:37
Wohnort: 71394 Kernen i.R.
Status: Offline

Beitragvon Hägar » 30.05.2008, 09:43

Sicherheitshalbe fahre ich den Forumsserver von heute mittag 13h bis Sonntag nacht, 24h runter. Grund: Kein Mod oder Admin wegen HarzIV anwesend. ;) :D
D-Modell aus '90, 60Tkm, E-Motor (nein, kein Elektromotor :-))

Benutzeravatar
THOR
Kurvenheizer
Beiträge: 1343
Registriert: 06.05.2008, 21:45
Wohnort: Burscheid-Bergisches Land
Kontaktdaten:
Status: Offline

Beitragvon THOR » 30.05.2008, 11:41

und wenn euch zu langweilig werden solltet, das Wetter ist klasse, einfach mal die Tour Richtung Harz lenken. Ein Plätzchen ist immer frei.

In dem Sinne .... bis die Tage.[/quote]


Hallo wie darf ich da verstehen ;-) ?? (denke frag lieber mal nach :sleepy1)

@ geschlossene Räume, sind und bleiben sauber. 8)

is ja keiner da der was anstellen kann :toothy10

Wünsche Euch ALLEN ein TOLLES Wochenende :wave

LG, Taner
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller.


Zurück zu „Fragen zum Forum oder Community“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast