Navi App "calimoto"

Poste hier Links, die du im Internet gefunden hast. Hier ist auch die zusamengestellte Linkliste !
Benutzeravatar
Ziggy Stardust
Alter Hase
Beiträge: 587
Registriert: 04.04.2009, 22:12
Wohnort: Flintbek b. Kiel
Status: Offline

Navi App "calimoto"

Beitragvon Ziggy Stardust » 03.07.2016, 11:22

Hallöchen @ all,
seit Kurzem gibt es eine neue Naviapp für Android Smartphones.
Dies ist eigentlich nichts Besonderes, wäre es nicht eine App von Moppedfahrern für Moppedfahrer.
Ich habe sie jetzt schon einpaar mal ausprobiert und bin sehr begeistert.
Sehr einfach zu bedienen und hat u.a. die Funktion, dass man sich schnell mal eine Rundtour berechnen lassen kann.
Einfach die Streckenlänge angeben und starten.
Das Handy sollte gute Sicht auf die Sateliten haben, schlechter Empfang führt bei mir zu verspäteten Ansagen,
nur eine Karte (Bundesland) ist kostenlos, weitere Maps nicht gerade billig.
Auch wenn die App noch nicht ganz ausgereift ist, auf jeden fall zu Empfehmen:

https://play.google.com/store/apps/deta ... o.calimoto
Bj.02 - 14 Tkm

..wenn die Polizei sagt ''Papiere'' und ich sage ''Schere'', hab ich dann gewonnen ?

So hip it hurts..

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1148
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Navi App "calimoto"

Beitragvon Scaz0r » 03.07.2016, 11:56

Das klingt schonmal echt geil!

Aber: Das mit der Karte hab ich nicht verstanden.
Ich muss mich für in Bundesland entscheiden wo ich dann fahren kann? Oder ist das nur für Offline Navigation wenn ich keine Satelliten/Internet zur Verfügung habe?

Ansonsten ist das so ungefähr genau was ich gesucht habe.

Auch wenn ich mal längere Strecken mit dem Moped fahre, fahre ich trotzdem meistens über Land, um halt den Reifen nicht eckig zu fahren und weil der Weg ja das Ziel ist. Leider kommen dabei sehr oft einfach nur Autobahnähnliche Landstraßen vor, die zwar gut sind fürs Vorwärts kommen, aber nicht meinen Vorstellungen entsprechen wie die Route aussehen sollte.
Ich werde die App mal ausprobieren, danke für den Tipp!
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
Ziggy Stardust
Alter Hase
Beiträge: 587
Registriert: 04.04.2009, 22:12
Wohnort: Flintbek b. Kiel
Status: Offline

Re: Navi App "calimoto"

Beitragvon Ziggy Stardust » 03.07.2016, 23:30

Das mit den Karten sehe ich so, dass ein Bundesland zum antesten umsonst ist.
Möchte man die ganze Republik, muss mann sich diese dann gegen Einwurf kleiner Münzen runterladen
und kann dann natürlich ohne Internetzverbindung navigieren.

Genau das mit der Navigation über Land, bzw. kurvenreiche Strecken scheint der Plan zu sein :)
Bj.02 - 14 Tkm

..wenn die Polizei sagt ''Papiere'' und ich sage ''Schere'', hab ich dann gewonnen ?

So hip it hurts..

Benutzeravatar
BookS
Fahrschüler
Beiträge: 19
Registriert: 16.06.2016, 20:14
Wohnort: NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1996
Status: Offline

Re: Navi App "calimoto"

Beitragvon BookS » 05.07.2016, 17:59

Hatte mal nachgefragt bei denen wegen einer App für Windows Phone User.

Antwort kam sehr schnell und sehr freundlich aber leider ist die momentan nicht geplant. Somit für mich nicht zu nutzen grml

Mfg
It´s been the worst Day since Yesterday - Songtext Flogging Molly
ZZR/E , Bj. 1996, 15100 km


Zurück zu „Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast