Rennstreckentermine 2017!

Termine für Motorradtreffen
Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1148
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Rennstreckentermine 2017!

Beitragvon Scaz0r » 04.12.2016, 00:45

Moin zusammen,

ich werde nicht aufgeben! Und auch für 2017 nachfragen: Wer hat Bock mit auf die Rennstrecke zu kommen? :D

Der erste geplante Termin (werde wohl kommende Woche buchen) ist folgender:

2 TAGE METTET, 13.04.2017 - 14.04.2017 (Donnerstag + Karfreitag)

Dort kann sich jeder in Gruppe A eintragen.
Das letzte Mal das ich da war (kann man hier im Forum ja nachlesen ;) ) War ich in der schnellsten Instruktorgruppe in Gruppe A und hatte meinen Spaß, in der langsamsten war allerdings auch eine KTM Adventure dabei.

Hier das Dokument bezüglich Gruppeneinteilung.

Da steht bewusst geschrieben: Wenn man noch keine (Anm.: oder sehr wenig) Rennstreckenerfahrung hat!
Trotzdem würde ich empfehlen, mindestens mit einem gutem Tourensportreifen dort aufzutauchen.

Ich stelle auch gerne meine Rennverkleidung für die ZZR zur Verfügung (Kanzel und beide Seitenteile) - damit die eigene nicht in Mitleidenschaft gezogen wird, sollte es doch Bodenkontakt geben (was nicht passieren sollte :D ).

Und es macht Laune!

Hier die Seite auf der die DrivingSchool erklärt wird, an der ihr automatisch mit Gruppe A teilnehmt.
(Und ja, auf dem ersten Foto ganz rechts, das bin ich :D )

Freiwillige vor!

(Und ich weiß auch schon, wer sich extra ein zweites Moped geholt hat um an sowas teilzunehmen! ;) )

Und hier noch Motivation; Foto von 2015 -> das geht auch sehr gut mit einer ZZR!
Bild

Ich würde mich freuen!
Ansonsten wird hier wohl definitiv der Bericht kommen.
Und vorher noch ein paar Fotos von meiner bald für die Rennstrecke fertigen GSX-R 8)
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10968
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Rennstreckentermine 2017!

Beitragvon Oppa » 04.12.2016, 12:18

ja, werde auf jeden Fall auf die Renne gehen, muss allerdings vorher noch ein paar Voraussetzungen schaffen.

April? Wetter? :-k Da habe ich so meine Bedenken. Die haben auch Ende Juni nochmal was laufen, das kommt sicher besser!

Appropos "KTM-Adventure": hatte vor Jahren einen Mopedkumpel mit 'ner "Affentwin". Der hat auf der Nordschleife so ziehmlich Alles stehen lassen, was auf den Geraden nicht an ihm vorbeikam. Nach der Runde kam er allerdings auch auf den nackten Felgen an. ;) Und auf dem Hunsrückring war in meiner Gruppe einer mit 'ner Ducati Diavel (=italienischer Harley-Verschnitt) dabei. Ok, er war auf dem Micky-Mouse-Kurs der Langsamste in der Gruppe, der hat aber mit extremstem Hanging-Off kurventechnisch Alles aus der Fuhre rausgeholt, was ging. Der auf meiner Karre und den hätte keiner mehr gesehen! :shock:

Aber darauf freue ich mich auch schon! Und vor Allem darauf, das Ganze noch etwas zu verbessern! :D

Harzring-2016-07-17-39b.JPG
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

WP_2015
ZZR-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 25.10.2015, 07:51
Wohnort: München
Motorrad Typ: Honda CBR 600 RR PC 37
Status: Offline

Re: Rennstreckentermine 2017!

Beitragvon WP_2015 » 04.01.2017, 15:04

Hallöle,



Jemand auf dem Getting Started am 25.07. am Hockenheimring unterwegs?

Werde das wohl die Tage buchen :)
:roll:

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10968
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Rennstreckentermine 2017!

Beitragvon Oppa » 04.01.2017, 18:25

"Getting started" ist gut und macht Laune, insbesondere wo sie mittlerweile einen Durchgang auf der Strecke mehr fahren, dafür aber eine Infieldaktion (m. W. den Handlingsparcours) weggelassen haben.

Allerdings würde ich Dir empfehlen, evt. mal nach 'ner anderen Strecke zu suchen. Hockenheim ist ein "Ballerkurs", d. h. ellenlange (Fast-)Geraden, wenige Kurven. Ok, Du hast mittlerweile 'ne CBR mit mehr Dampf als die Zette, aber wenn Du da in der falschen Gruppe bist mit Bigbikes, dann verblasen die Dich auf den Geraden und Du bist in den Kurven immer am Zaubern, wenn Du aufschließen willst. Besser wäre ein Handlingskurs mit vielen Kurven, macht aus Trainingsgründen auch mehr Sinn, es sei denn, Du willst das Zufliegen auf die Kurven mit Gas am Anschlag mental bearbeiten! :badgrin:

Evt. würde ich mir das mit "Hoggene" überlegen, aber ich habe (u. a. weil das eigentlich meine Hausstrecke ist), mir auch extra für so was ein "Ballermoped" angeschafft. ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1148
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: Garching bei München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Rennstreckentermine 2017!

Beitragvon Scaz0r » 05.01.2017, 05:06

Oppa hat geschrieben:"Getting started" ist gut und macht Laune, insbesondere wo sie mittlerweile einen Durchgang auf der Strecke mehr fahren, dafür aber eine Infieldaktion (m. W. den Handlingsparcours) weggelassen haben.

Allerdings würde ich Dir empfehlen, evt. mal nach 'ner anderen Strecke zu suchen. Hockenheim ist ein "Ballerkurs", d. h. ellenlange (Fast-)Geraden, wenige Kurven. Ok, Du hast mittlerweile 'ne CBR mit mehr Dampf als die Zette, aber wenn Du da in der falschen Gruppe bist mit Bigbikes, dann verblasen die Dich auf den Geraden und Du bist in den Kurven immer am Zaubern, wenn Du aufschließen willst. Besser wäre ein Handlingskurs mit vielen Kurven, macht aus Trainingsgründen auch mehr Sinn, es sei denn, Du willst das Zufliegen auf die Kurven mit Gas am Anschlag mental bearbeiten! :badgrin:

Evt. würde ich mir das mit "Hoggene" überlegen, aber ich habe (u. a. weil das eigentlich meine Hausstrecke ist), mir auch extra für so was ein "Ballermoped" angeschafft. ;)


Das mit dem Ballern ist wohl richtig, allerdings nicht in den Instruktorturns beim Getting started.
Solange man sich realistisch gibt bei der Einteilung in die Gruppen sollte das absolut kein Problem sein.
Und ich hab auch mit der ZZR leute auf ZX-10 und co verblasen, einfach weil die Leute kein Gas gegeben haben, und davon gibt's viele beim Geting Started.
Und zur Not kann man die Gruppe auch immer wieder wechseln.


Meld dich mal an bei dem Termin, dann treffen wir uns da zu dritt.
Ich hätte mega Lust auch wenn ich noch nicht 100% weiß ob ich da kann - zur Not muss ich mir einfach frei nehmen / halten :-k
Hockenheim muss drin sein :D
Bild Bild Bild

Bild

WP_2015
ZZR-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 25.10.2015, 07:51
Wohnort: München
Motorrad Typ: Honda CBR 600 RR PC 37
Status: Offline

Re: Rennstreckentermine 2017!

Beitragvon WP_2015 » 05.01.2017, 12:27

Super Idee
Oppa was sagst dazu?
Dann bringst du dein giftgrünes Monster mit und sehe dich Live in Action
:roll:

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10968
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Rennstreckentermine 2017!

Beitragvon Oppa » 05.01.2017, 18:59

WP_2015 hat geschrieben:...Dann bringst du dein giftgrünes Monster mit und sehe dich Live in Action
Mal sehen, ob es dann noch giftgrün ist! ;)

Passt! :D Denke, den einen Tag kann ich mir trotz Urlaubssperre in der Zeit rausnehmen! :icon_thumleft
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

WP_2015
ZZR-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 25.10.2015, 07:51
Wohnort: München
Motorrad Typ: Honda CBR 600 RR PC 37
Status: Offline

Re: Rennstreckentermine 2017!

Beitragvon WP_2015 » 06.01.2017, 07:34

Oppa hat geschrieben:
WP_2015 hat geschrieben:...Dann bringst du dein giftgrünes Monster mit und sehe dich Live in Action
Mal sehen, ob es dann noch giftgrün ist! ;)

Passt! :D Denke, den einen Tag kann ich mir trotz Urlaubssperre in der Zeit rausnehmen! :icon_thumleft



Cool 8) da freu ich mich schon richtig drauf :D

Wenn das sicher ist, werde ich bald buchen :lol:
:roll:

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 10968
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Rennstreckentermine 2017!

Beitragvon Oppa » 06.01.2017, 14:42

Aktuell ist die halbe Mannschaft bei uns noch "auf Urlaub". Ab Dienstag sind wir wieder vollzählig, dann kann ich das klären. ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

WP_2015
ZZR-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: 25.10.2015, 07:51
Wohnort: München
Motorrad Typ: Honda CBR 600 RR PC 37
Status: Offline

Re: Rennstreckentermine 2017!

Beitragvon WP_2015 » 06.01.2017, 17:22

super

Wir warten auf ne Nachricht von dir :D
:roll:


Zurück zu „Treffen und Ausfahren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast