Die Suche ergab 80 Treffer

von oxtorner
17.08.2011, 12:51
Forum: Schrauberecke
Thema: Bremsbeläge wechseln beim E-Modell
Antworten: 13
Zugriffe: 1996

Re: Bremsbeläge wechseln beim E-Modell

@mib79 Hinsichtlich der Reinigung sind wir da ja einer Meinung. Gut, Methanol kann Gummi verspröden, das kann aber Bremsreiniger leider auch. Hängt von der Gummimischung ab. Ob die Bremse jedesmal demontiert werden muss, hängt auch davon ab, wie verdreckt das Kolben und Sattel sind. Bei dicken Verkr...
von oxtorner
17.08.2011, 03:32
Forum: Schrauberecke
Thema: Bremsbeläge wechseln beim E-Modell
Antworten: 13
Zugriffe: 1996

Re: Bremsbeläge wechseln beim E-Modell

Naja, man kann so die Beläge wechseln und vielleicht funktionieren die Bremsen danach. Ich würde allerdings verschiedenes anders machen. Das Reinigen der Kolben mit Bremsenreiniger reicht leider nicht immer: Der Reiniger spült nur den Dreck vom Kolben, der an der Oberfläche sitzt. Den Dreck, der obe...
von oxtorner
11.08.2011, 19:54
Forum: Schrauberecke
Thema: Drehzahl schnellt ab 2000 U/min hoch
Antworten: 10
Zugriffe: 516

Re: Drehzahl schnellt ab 2000 U/min hoch

Mein Tipp: Vergaser! Hört sich so an, als ob ein Zylinder erst später auf das Öffnen der Drosselklappen reagiert. Die brutale Methode, um rauszukriegen, welcher Zylinder betroffen ist, ist, beginnend mit dem 1. Zylinder die Kabel von der Zündkerze abziehen (Vorsicht, Hochspannung!), starten und kuck...
von oxtorner
07.08.2011, 03:06
Forum: Schrauberecke
Thema: Ölwechsel
Antworten: 10
Zugriffe: 638

Re: Ölwechsel

Wenn ein Motor so lange gestanden hat, muss man damit rechnen, dass das Öl seine Fähigkeit, Dreck in der Schwebe zu halten, verloren hat. Das heisst, mit ein bischen Pech sitzt im Ölsumpf eine mehr oder weniger feste Dreckkruste, die beim stumpfen Ablassen des Öls nicht mit rausgespült wird. Das neu...
von oxtorner
07.08.2011, 02:12
Forum: Ich bin neu hier
Thema: Neu hier wg. zugelaufener ZZR
Antworten: 21
Zugriffe: 618

Neu hier wg. zugelaufener ZZR

Moinsen, zugelaufen ist ist mir die ZZR, weil der vorherige Eigentümer mit dem Kupferwurm in der Elektrik nicht mehr klar kam und nichts mehr inverstieren wollte. So hab ich das optisch und mechanisch sehr ansehnliche Teil praktisch für den Gegenwert einer Kiste Bier bekommen. /me ist 55 Jahre alt, ...

Zur erweiterten Suche